Seite 41 von 46 ErsteErste ... 2131323334353637383940414243444546 LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 246 von 272
  1. #241
    Registriert seit
    23.07.2015
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    133
    Zitat Zitat von Pepsilight Beitrag anzeigen

    Und klar - Zero Getränke machen voll fett weil sie ja schließlich 230492545 Kalorien haben

    Aber sie sind ungesund und behindern somit den Stoffwechsel und widerum das Abnehmen.

    Also halte dich mit solch bekloppten Aussagen in meine Richtung in Zukunft bitte zurück - sowas wie dich brauch ich hier so gar nicht

    (Kann man hier eigentlich User einfach direkt blockieren ??)
    Wieso regst du dich über andere Meinung auf?

  2. #242
    Registriert seit
    27.07.2015
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    855
    Zitat Zitat von Anuschkaja Beitrag anzeigen
    Unfassbar, jetzt wird mir erstmal klar, dass meine 1,5 Liter echt die Ausnahme sind. Also muss ich da wohl echt dran arbeiten?
    Dachte immer das wäre normal?

    Ich finde das gar nicht so wenig, lass dich nicht verrückt machen. Man sagt zwar immer, man soll während einer
    Diät viel trinken, aber irgendwann ist das Menge-Nutzen-Verhältnis auch nicht mehr gegeben.
    Bei 1,5 Litern am Tag werden die Stoffwechselprodukte ausreichend ausgeschwemmt, wenn du es gut über den Tag
    verteilst.
    Außerdem ist in einigen Lebensmitteln auch Wasser drin.... also alles gut.

    Man soll es auf jeden Fall nicht übertreiben:

    Trinkmythos: Wie viel Wasser ist zu viel?
    Noch ein Beitrag
    Bei zu viel Wasser säuft der Körper ab

    Nur, um auch mal die "andere Seite" zu beleuchten.
    Start am 01.08.2015 mit 103,7 kg (low carb)
    1. Ziel: UHU - erreicht am 12.09.2015
    2. Ziel: U95 - erreicht am 27.12.2015
    3. Ziel: U90 - erreicht am ?


  3. #243
    Registriert seit
    29.01.2017
    Beiträge
    5
    Da ich auch grundsätzlich über den Tag viel zu wenig trinke, werde ich meist nachts oft vom Durst wach. Danach weckt mich irgendwann die Blase und somit schlafe ich schlecht und bin am Tag völlig matschig.
    Jetzt hatte ich hier im Forum was von Trinkapps gelesen. Gesagt, geguckt und runtergeladen. Ich hatte mir gestern die App auf 3 Liter gestellt, muss das aber wieder ändern. Meine Nieren haben den ganzen Tag gedacht die sind in der Klapsmühle.
    Ich stell sie glaub ich erstmal auf 2 Liter und versuche mich etwas nach oben zu arbeiten. Aber es ist schon ne gute Hilfe für mich ans Trinken erinnert zu werden.
    Lieben Gruß, die Rollmopsine

    Wenn Schokolade schlank machen würde, dann wäre ich eine Elfe.


  4. #244
    Registriert seit
    01.02.2017
    Ort
    Am Wasser
    Beiträge
    103
    xxxxx
    Geändert von Josie63 (16.07.2017 um 22:36 Uhr)


    Don't Feed the Narcissists!

  5. #245
    Registriert seit
    17.02.2017
    Ort
    Wien
    Beiträge
    12
    Ich bin auch eine chronische zu-wenig-Trinkerin, mehr als 1-1,5 Liter waren nie drin. Wenn ich trinke obwohl ich keinen Durst habe wird mir schlecht. Weil ich aber auch Migränepatientin bin habe ich mich seit 1.1.2017 mit einer Trinkapp gedrillt, 3 Liter am Tag zu trinken. Angenehm ist das für mich nicht, aber ich merke schon, dass es mir besser geht. Verdauung, Haut und vor allem das falsche Hungergefühl wurde wesentlich besser. Darum werde ich das auch beibehalten

  6. #246
    Registriert seit
    31.01.2013
    Beiträge
    1.898
    Zitat Zitat von Souvenir Beitrag anzeigen
    Aber sie sind ungesund und behindern somit den Stoffwechsel und widerum das Abnehmen.

    Wieso regst du dich über andere Meinung auf?
    Dass Pepsi aber schon 20 kg abgenommen hat ignorierst du?

    Sie sind ungesund, ja. In Massen auf jeden Fall. Sie machen aber nur "dick" weil man diesen Süßstoffen Appetitanregende Wirkung nachsagt. Und wenn man dann nicht stark genug ist, ist klar dass man zunimmt, da man wiederum mehr isst. Bei mir ist das zum Beispiel überhaupt nicht gegeben. Ich trinke auch gerne Schwipp Schwapp Zero und vor allem Energy Drinks... Na und? Spielt doch keine Rolle.

    Speziell wird sich über diese Aussage dass Light Getränke Dick machen aufgeregt. Ja KANN den Stoffwechsel hämmen, aber deswegen nimmt man nicht NICHTS ab. Und auch die Aussage "Du wirst immer Dick bleiben!" finde ich auch etwas unverschämt. Du kannst deine Meinung auch anders kund tun, ohne persönlich zu werden. Das find ich nicht okay.

    Ich persönlich finde jeden Tag und so viel auch nicht gut, aber jedem das Seine. Und wenn man trotzdem Erfolg hat, warum nicht. Man lebt nur einmal und wenn man diese Getränke mag, dann immer rein damit :P Ich nehme mich nicht aus. Trinke gut 3 bis 4 mal die Woche auch entweder nen Enegry Drink oder 1,5 Flasche Light Getränk oder eine 0,5 Cola light. Aber ich trinke auch sehr gerne und viel Wasser
    Start: Mitte April 2016
    Startgewicht
    : 92,6 kg Aktuelles Gewicht: 84,1 kg Abgenommen: 8,5 kg

    1. Ziel U90 erreicht am: 30.05.2016 2. Ziel U80 erreicht am: 3. Ziel U70 erreicht am: 4. Ziel U60 erreicht am:
    http://diaet.abnehmen-forum.com/diae...eles-mehr.html

Ähnliche Themen

  1. 3 Liter Wasser am Tag
    Von miss_c im Forum Glyx-Diät
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 25.04.2017, 00:45
  2. Schaffe locker 7 Liter Wasser
    Von ConnyW im Forum Trinken während der Ernährungsumstellung
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 20.06.2007, 14:09
  3. Wasser trinken...so an die 4 Liter....:-(
    Von Gast17824 im Forum Trinken während der Ernährungsumstellung
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 22.10.2006, 17:46
  4. Wieviel Liter Wasser sind tödlich?
    Von Alessa im Forum Trinken während der Ernährungsumstellung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.04.2006, 10:37
  5. Mehr als 2 Liter Wasser :)!
    Von Sunflower im Forum Trinken während der Ernährungsumstellung
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 25.07.2005, 11:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige