Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 19 bis 22 von 22
  1. #19
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    302
    Hey bonnyclyde2,

    dachte ich mische mich mal kurz ein, ich habe auch zu viele männliche Hormone im Blut.

    Aber erstmal etwas Grundlegendes:
    Bei dieser Störung wird generell eine starke Pille verschrieben (soll ja in den Hormonhaushalt eingreifen). Selbst wenn die eine "schwächer" ist als die andere, ist sie trotzdem stark.
    Sollte deine Gewichtsveränderung also ALLEIN auf Grund der Pille sein - wechsel die Pille!
    Eine "Ernährungsumstellung" durchzuhalten schaffen 10% - die anderen 90% nehmen das gleiche Gewicht wieder zu oder sogar mehr. Ich an deiner Stelle würde das nicht riskieren, wenn es eine andere Möglichkeit gibt.
    Ich habe auch mal auf Grund der Pille zugenommen, dann gewechselt und Gewicht war innerhalb von 3 Monaten wieder unten.

    ABER: dieses Syndrom kann generell zwei Ursachen haben - Genetisch oder Umweltbedingt.
    Sollte es genetisch sein, dann sind eine genaue Untersuchung und medikamentöse Einstellung natürlich unumgänglich.
    Bei mir ist es umweltbedingt - und zwar durch....tadaaaa: Übergewicht.
    (Ich habe tatsächlich schon seit der Pubertät konstant 10 Kilo Übergewicht)
    Da ist Abnehmen meiner Meinung nach das Sinnvollste.
    Ich persönlich halte gar nichts davon den Körper unnötigerweise mit Medikamenten oder Hormonen (sprich:Pille) vollzustopfen.

  2. #20
    Registriert seit
    19.05.2011
    Ort
    Lohmar
    Beiträge
    1.116
    Blog-Einträge
    4
    Ich habe vor 2 Monaten auf eine andere Pille gewechselt. Und ich meine, dass es mit dem Gewicht etwas besser ist. Trotzdem möchte ich gerne den überschüssigen Speck loswerden.
    LG Christiane



  3. #21
    Registriert seit
    07.08.2012
    Beiträge
    267
    Meiner Erfahrung nach ist die Pille da jetzt sicherlich nicht der einzige Faktor wenns um ab- und zunehmen geht. Wichtiger ist, immer genug (also wirklich genug, wenns nicht anders geht dann ist ja hier im Kcal-Bereich die Excel-Tabelle zum Ausrechnen) zu essen!

    Außerdem dauert das auch!
    No matter how far I drift deep waters won't scare me tonight [Portishead]
    -----------------------------
    Recovery: Abnehmen auf unbestimmte Zeit ausgesetzt! Momentan Versuch tägl. konsequent GesU + X und kein Sport!

  4. #22
    Registriert seit
    19.05.2011
    Ort
    Lohmar
    Beiträge
    1.116
    Blog-Einträge
    4
    Hallo Muschbrumse,
    was macht Dein Gewicht? Hattest Du noch weiterhin Erfolg?
    LG Christiane



Ähnliche Themen

  1. Dass ich wieder zugenommen habe.
    Von GenderBender im Forum Ich bin genervt ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 19:26
  2. ..weil ich zugenommen habe. HILFE
    Von Renesmee im Forum Ich bin genervt ...
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 07:34
  3. HILFE ich habe zugenommen
    Von Angelfly im Forum Ich bin genervt ...
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 10.06.2008, 00:18
  4. ...weil ich wieder zugenommen habe!
    Von Jizzy im Forum Ich bin genervt ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.03.2008, 17:40
  5. ... habe wieder zugenommen
    Von Buttermaker im Forum Abnehmen Archiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.05.2005, 20:36

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige