Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Registriert seit
    11.11.2010
    Ort
    12524 Berlin
    Beiträge
    49

    kann man bei Strunz auch....

    Hallo,
    ich habe mich mal hier ein wenig belesen und finde diese Art von Diät recht interresant.

    Meine Frage ist kann man die Eiweißshakes auch alleine zubereiten?
    Wenn ja, hat einer da tolle Rezepte?

    Oder muß man die fertigen Pulver Eiweißshakes zum anrühren kaufen?

    Lg

    Hoffe auf viele Antworten und Tips


    Insgesamt 17h und 0min Sport gemacht. (Schwimmen)


  2. #2
    Registriert seit
    11.11.2010
    Ort
    12524 Berlin
    Beiträge
    49

    keine Antworten... ???

    Hallo,

    Woran liegt es das man hier keine Antworten auf seine Fragen bekommt?

    Schade, ich habe gehofft hier ein wenig unterstüzung, Hilfe und Tips zu bekommen.



    Lg


    Insgesamt 17h und 0min Sport gemacht. (Schwimmen)


  3. #3
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    8
    [link=http://www.abnehmen.com]
    [image noborder]http://www.abnehmen.com/ticker/tick/lineal_himmel.png;slider_eis.png;115;114;85;29;0;0 ;0;3;1;1;/ticker.png[/image]
    [/link]

  4. #4
    Registriert seit
    08.11.2010
    Beiträge
    1
    Hey,
    hab mir gestern das Rezeptbuch von Strunz geholt. Die einleitenden Erklärungen in diesem Buch sind knapp, logisch erklärt und das mit einer Portion Humor. Er empfiehlt natürlich sein Eiweißshake von forever young...ich habs mir gestern in der EasyApotheke geholt...es ist echt lecker, super Produkt. Klumpt nicht und ist nun auch nicht sooo teuer. 500 g reichen für ca. 3-6 Wochen je nachdem wieviel man braucht.500 g haben mir 30 € gekostet, das war es mir wert, wenn ich überlege wie unbedacht und mit einer Selbstverständlichkeit ich mir bisher irgendein Müll an Essen geholt habe oder Cocktails vertilgt habe.
    Ich rauche zwar nicht , weiß aber das es einem Raucher nicht schwer fällt sich zu überwinden, ein Haufen Geld für Zigaretten auszugeben.
    Ich kann diesen Drink nur empfehlen... ich will endlich abnehmen und das Strunz Konzept ist wissenschaftlich bewiesen,durchführbar und erfolgreich. Der Eiweißdrink ist ein MUSS-wem es wichtig ist- und für die purzelnden Pfunde ist mir fast nichts zu teuer.
    Wiege 94 Kilo bei 1,68 m...zu viel, ohne Frage....werde meine Erfolge und Erfahrungen mitteilen.

  5. #5
    Registriert seit
    08.08.2013
    Beiträge
    88
    Blog-Einträge
    1

    hallo

    Der beitrag is schon a weile her hoffe jedoch das wir uns austauschen können ich wiege 84 möchte auf so ca.60.kilo.

  6. #6
    Sojawürstl Gast
    Zitat Zitat von silvia1977 Beitrag anzeigen
    Der beitrag is schon a weile her hoffe jedoch das wir uns austauschen können ich wiege 84 möchte auf so ca.60.kilo.
    Ich befürchte, da wird keiner mehr antworten . Die User, die hier geschrieben haben, waren schon seit einem Jahr und länger nicht mehr online...

    Aber vielleicht hast Du Glück, und es meldet sich jemand Neues

Ähnliche Themen

  1. Was ist Strunz?
    Von Marv854 im Forum Strunz Diät
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.08.2010, 18:04
  2. Strunz ab 01.10.09
    Von ravenia im Forum Strunz Diät
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.10.2008, 21:29
  3. Wie oft essen bei Strunz?
    Von Julimond im Forum Strunz Diät
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.05.2008, 19:47
  4. Strunz
    Von diemaus2008 im Forum Strunz Diät
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.05.2008, 12:39

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige