Seite 2 von 15 ErsteErste 123456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7 bis 12 von 89
  1. #7
    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16

    800 gr ???

    Hallo Franzi,

    nachdem du ja mittendrin bist im Lesen: Ich habe die die Zahl von (bis zu) 800 Gramm Gemüse/Salat pro Tag in Phase 1 im Hirn spuken- kann die nun aber im Buch so nicht mehr finden. Hast du so was gelesen? Wenn ich mir die Rezepte für Phase 1 angucke (in der "neuen Diät") muss ich mir das wohl eingebildet haben. Hab ich das eventuell im Rezeptbuch gesehen (welches ich nicht mehr habe)?
    Danke dir und nen schönen Sonntag noch.
    d.

  2. #8
    Registriert seit
    04.06.2010
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    5
    Hey
    also ich habe nichts von 800 g gelesen aber du kannst so viel Gemüse und Salat ein mal am Tag essen wie du möchtest...

    Für Phase 1 braucht man ja erst mal nichts weiter als das Eiweißpulver und viel Gemüse...ich werde mir übrigens morgen noch ein Vitaminpräparat aus der Apotheke besorgen und das zusätzlich noch nehmen.

    Im Buch steht auch man soll ein Mal am Tag Weizenkleie in den Shake tun und zusätzlich Leinsamen essen oder über den Salat machen...

    Wie sieht dann denn dein Tagesablauf aus?Wann stehst du auf?Wann trinkst du den ersten Shake und wann den letzten?

    Sport ist ja in der ersten Phase eigentlich nicht angesagt sondern nur spazieren gehen...da ich einen Hund habe mache ich das eh jeden Tag mehr als zwei Stunden...Werde mit dem dann auch joggen gehen ab Phase 2.

    Wie lange möchtest du in Phase 1 bleiben?Eine Woche oder länger?Da ich schon einiges abnehmen möchte versuche ich schon etwas länger in Phase 1 zu bleiben.Mal sehen wie ich es durchhalte.

    Also halten wir morgen als Starttag fest?Ich muss mir dann halt morgen früh direkt alles besorgen(Eiweißpulver hole ich mir jetzt erst mal wirklich bei dm,da ich es ja morgen schon brauche... bestell mir morgen aber gleich anderes Pulver)
    Willst du auch einen Wiegetag in der Woche machen oder gar nicht wiegen?Man merkt es ja schließlich auch an der Kleidung...
    Ich freu mich auch schon total auf den Start und bin richtig motiviert.Wir schaffen das da bin ich fest von überzeugt...Hatte vorher noch nie so ein gutes Gefühl und auch nie die richtige Lust.Aber jetzt mit der Unterstützung aus dem Forum kann es ja nur klappen.

    So und jetzt zu den Büchern:
    Das Rezeptebuch finde ich an sich nicht schlecht wenn einem mal die Rezepte aus dem Grundlagenbuch zu langweilig werden.Weiß allerdings nicht ab es wirklich nötig war zu kaufen...naja ich habe es halt jetzt

    Das Fitnessbuch finde ich an sich ganz gut aber man muss es auch nicht unbedingt kaufen, denn im Grundlagenbuch sind ja auch Übungen zum Muskeltraining drin.Aber trotzdem empfehlenswert.

    Das war es erst mal von mir
    wünsche noch einen schönen Restsonntag
    und morgen geht es los

    Liebe Grüße Franzi

  3. #9
    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16
    Yeah, lass uns los-strunzen...ich hänge ja sechs Stunden hinterher. Nichtsdestotrotz habe ich meinen ersten Shake um 8 , dann 12, dann 16 und schließlich 20 Uhr. Meinen Salat vermutlich gegen 16 Uhr- außer ich hänge mittags schon komplett durch...
    Multivitamin, auf jeden Fall! Ich weiß nicht, inwiefern das DM Pulver damit angereichert ist...Magnesium ist ja auch wichtig. Ich schmeiß meist mit dem letzten Shake die MV-tablette ein und 30 min vorm Schlafen die Magnesium.
    Hab mir heute Leinsamenöl gekauft..find ich jetzt nicht den Brüller geschmacklich, na ja...wird schon
    Wiegetag? Mmh, vielleicht nach Ende der Phase 1? Ich strebe 7 Tage an. Letztes Jahr ging das auch gerade so. Ich tendiere dazu launisch zu werden wenn mein Hirn meint "mehr-abnehmen-verdient-zu-haben" als da auf der Digitalanzeige rum leuchtet. Ich bin mehr so die ein mal die Woche auf die Waage Fraktion. Reicht doch auch, oder? Also nächsten Montag?

    die 800 gr waren wohl Wunschdenken, v.a. nachdem ich mir die Rezepte angeguckt habe (300 gr Kohlrabi und 2 El Nüsse sollen also reichen, nun gut)

    Auf einen euphorischen Montag mit supi-Spaziergeh-Wetter!
    LG
    D.

  4. #10
    Registriert seit
    02.04.2008
    Ort
    Paddanisches Outback
    Beiträge
    39
    Hi Ihr
    Kann man Bei Euch noch mitmachen.
    In dem anderen Thread ist irgendwie nicht viel los.
    Ich bin mit Phase 1 schon gestartet und habe nun in 4 Tagen 3 Kilo verloren.

    Die Brühe hängt mir eigentlich schon zum Hals raus.
    Ich müsste auch mehr abnehmen.Bin mir aber nicht sicher ob ich das noch länger durchhalte in Phase 1 da ich auch mit dem Eiweiß meine Probleme habe, da ich eine Laktose und Gluten unverträglichkeit habe.
    Bin am Wochenende, also um genau zu sein in der Nacht von Samstag auf Sonntag 6 Stunden gewandert (Geocachen) und gleich ein Kilo weniger und hatte überhaupt keine Probleme wegen der Ernährungsumstellung.

    Dann lasst uns doch zusammen Erfahrungen austauschen etc.

    Grüßle
    Tessy

  5. #11
    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16
    Hallo Tessy,

    erstmal herzlichen Glückwunsch zu den 3 Kilo minus!!!

    Dann hat dir Phase 1 und 6 Stunden Wandern nix ausgemacht? Das erinnerte mich an das 5-h-Rad Experiment aus dem Buch, um in Fettverbrennung zu kommen. Ein Teil von mir möchte das definitiv ausprobieren (aber das ist garantiert nicht mein Hintern
    Hast du ein Pulver mit Lactose und Gluten oder wie ist das?
    Hast du die Salatrezepte aus dem Buch genutzt oder selbst kreiert?

    LG,
    D.

  6. #12
    Registriert seit
    02.04.2008
    Ort
    Paddanisches Outback
    Beiträge
    39
    Hi Donna

    Nein, das hat mir nichts ausgemacht. Ausser das ich natürlich danach total K.O war.Selbst heute noch merke ich das die Bewegung ungewohnt war.
    Am nächsten morgen war ich dann stolz das mir das 1 Kilo Minus eingebracht hatte, aber das war heute so gut wie wieder weg, daher verzeichne ich nur 3 Kilo.

    Ich suche bei dem Eiweißpulver noch nach einer guten Lösung für mein Problem.
    Momentan nehme ich einfach normales Eiweiß, leide aber an den Nebenwirkungen.

    Ja ich habe die Salatrezepte aus dem Rezeptbuch genommen.
    Ganz besonders Toll finde ich den Forever Young Salat und den Tomaten Artischocken Salat.

    Die Idee mit den geröstete Nüssen und Samen ist toll, da bekommen die Salate gleich einen ganz anderen Pep.

    Und wie schaut es da jetzt bei Dir aus??
    Grüßle
    T

Ähnliche Themen

  1. Wo und wie fange ich jetzt an?
    Von Johanna74 im Forum Kalorienzählen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.03.2010, 21:09
  2. Fange jetzt auch mit WW an
    Von Cave im Forum Erfahrungen mit den WeightWatchers
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.03.2008, 07:03
  3. Ich fange jetzt auch damit an...
    Von Bibsibaerchen im Forum Erfahrungen mit den WeightWatchers
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.11.2006, 20:02
  4. fange jetzt auch an
    Von Gast18581 im Forum Low Fett 30
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.08.2006, 09:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige