Seite 84 von 84 ErsteErste ... 34647475767778798081828384
Ergebnis 499 bis 503 von 503
  1. #499
    Registriert seit
    21.07.2017
    Beiträge
    36
    mit 45 min marschieren dabei


    Caiti...................... 2346 min. Laufen + Walken + Inliner (workout)
    Tiolabelly................1610 min großteils Rad und Bergwandern, selten Jogging (Jogging häufiger erst nach UHU!!)
    Olga .................... 1.780 min Rad, Laufen, Wandern, Kraft / Stabi
    hauspapa .............. 625 min Fahrrad
    bello65 ................. 545 min
    Triavanilla ............. 000 min Laufen, Kraft + spazieren, Flex, Rad, wandern
    Tryagain ............... 110 min
    Gurkenglas............ 740 min
    Flumi.................... 000 min Walken

  2. #500
    Registriert seit
    28.01.2018
    Ort
    Rhein-km 720
    Beiträge
    209
    Tio: Großartig! Meinen allerhöchsten Respekt
    Wenn ich richtig rechne, dann sind das 9hm pro Minute - das schafft manch einer noch nicht mal beim Treppensteigen und ganz bestimmt nicht fast 4 Std. lang

  3. #501
    Registriert seit
    27.11.2015
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    2.047
    Zitat Zitat von olga17 Beitrag anzeigen
    Tio: Großartig! Meinen allerhöchsten Respekt
    Wenn ich richtig rechne, dann sind das 9hm pro Minute - das schafft manch einer noch nicht mal beim Treppensteigen und ganz bestimmt nicht fast 4 Std. lang
    Olga, hast GENAU richtig gerechnet! Mein Sporttracker meint ebenfalls im Schnitt 9Hm/min überwunden zu haben!

    Das ist eine Pace, die bin ich früher (vor 30 Jahren !!) ganz locker gefahren oder auch gewandert!

    Mein Übergewicht ist bergauf aber ein echtes "Hindernis!"
    u
    Mit Rucksack, Trinkflasche(n), Wechselkleidung (oben kam ich bei nur 2 Grad Aussentemperatur und leichtem Nieselregen/knapp NICHT Schneetreiben an, man braucht für die Abfahrt also EINIGES an warmer Kleidung).....

    Habe mich danach abgewogen: "Systemgewicht" von 135kg....(!!!) da muß man schon ein paar Watt treten, um überhaupt oben anzukommen!

    Die aufgezeichneten Höhenmeter/min (vertikal Speed) sind für mich auch der optimale Vergleichswert bei meinen Ausfahrten!
    Unabhängig von der Strecke....(unsere Forststraßen sind meist "ähnlich steil"....) kann man so einen guten Wert. - ähnlich der Pace beim Lauftraining - um eine eventuelle Entwicklung/Verbesserung zu beobachten!

    Gestern bin ich ganz bewußt "So langsam wie möglich!!" gefahren.....weil es mir gesundheitlich NICHT so gut ging!
    Innerhalb der ersten Stunde hatte ich einen Durchschnittspuls von 123/min....(bei 10Hm/min) ....gegen Ende (da war die Muskelkraft schon weniger, mußte mehr über Kreislauf leisten) Durchschnittspuls von 142/min bei nur mehr 8 Hm/min (allerdings auf über 2300m Seehöhe)
    Nach gut 2h Fahrt begann es immer "leichter zu laufen!".....bei zu schnellem Start wäre es vermutlich genau umgekehrt gewesen!

    Ich habe keinen Watt-Messer am Fahrrad (vielleicht gönne ich mir einmal so ein System...) - aber zum Beispiel über www.kreuzotter.de habe ich nachgerechnet, dass ich im Schnitt rund 210-215 Watt Dauerleistung bringen mußte, kann jeder am Ergometer einmal nachvollziehen!
    Rund 4h lang über 200 Watt treten....ist schon schweisstreibend - aber noch weit von richtig guter Leistung entfernt!
    Noch vor einem Jahr habe ich keine 100 Watt Dauerleistung geschafft!
    Geändert von Tiolabelly (Heute um 01:45 Uhr)

  4. #502
    Registriert seit
    21.07.2017
    Beiträge
    36
    guten morgen,

    in aller frühe 55 min geländemarsch absolviert


    Caiti...................... 2346 min. Laufen + Walken + Inliner (workout)
    Tiolabelly................1610 min großteils Rad und Bergwandern, selten Jogging (Jogging häufiger erst nach UHU!!)
    Olga .................... 1.780 min Rad, Laufen, Wandern, Kraft / Stabi
    hauspapa .............. 625 min Fahrrad
    bello65 ................. 545 min
    Triavanilla ............. 000 min Laufen, Kraft + spazieren, Flex, Rad, wandern
    Tryagain ............... 110 min
    Gurkenglas............ 795 min
    Flumi.................... 000 min Walken

    allen einen schönen feiertag

  5. #503
    Registriert seit
    27.11.2015
    Ort
    Tirol
    Beiträge
    2.047
    heute mit Frau und Hund eine "Regenerationswanderung" von etwas über 80 min gemacht!
    Hatte mich schon bei relativ geringem Höhenunterschied gefühlt wie ein alter Traktor!

    geschwitzt wie ein Pferd!!



    Caiti...................... 2346 min. Laufen + Walken + Inliner (workout)
    Tiolabelly................1690 min großteils Rad und Bergwandern, selten Jogging (Jogging häufiger erst nach UHU!!)
    Olga .................... 1.780 min Rad, Laufen, Wandern, Kraft / Stabi
    hauspapa .............. 625 min Fahrrad
    bello65 ................. 545 min
    Triavanilla ............. 000 min Laufen, Kraft + spazieren, Flex, Rad, wandern
    Tryagain ............... 110 min
    Gurkenglas............ 795 min
    Flumi.................... 000 min Walken

    allen einen schönen Feiertag

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 309
    Letzter Beitrag: 02.04.2014, 08:36

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige