Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 13 bis 15 von 15
  1. #13
    Registriert seit
    29.05.2011
    Ort
    Nähe Salzburg
    Beiträge
    6.367
    Ist das umgekehrt denn genauso? Also das man eine Zunahme optisch auch erst so spät wahrnimmt? Habe das Gefühl, dass ich das eher sehe.
    .....Sasie,da belügt man sich eher selbst. Die Hose oder Shirt was den Trockner "nicht überlebt hat",weil eingangen oder zu heiß gewaschen.....Alles für sich Ausreden,wenn die Bekleidung stramm sitzt bzw. man gar nimmer rein kommt. Ich selbst war ja nur wenige Jahre meines Lebens "dick" aber ich nahm die Veränderung schon wahr. Ich schob es halt auf das Älterwerden. Was ich damals nicht auf den Schirm hatte,dass durch meine Erkrankung und die dadurch vom Arzt immer mehr eingeschränkte Bewegung bzw. Sport ich nicht mehr so hätte essen dürfen wie die Jahrzehnte vorher. Wer immer sehr schlank war macht sich auch keine großen Gedanken um Kalorien und Co. Gott sei Dank kam ich vor 6 Jahren zu einem neuen Orthopäden der mir statt Schonung Sport "verschrieben" hat. Kaum fing ich damit an ging es wieder in Richtung gewohnter Figur. Trotzdem blieb ich bis heute kopftechnisch in den dicken Jahren hängen.
    Liebe Grüße Hovifan



  2. #14
    Registriert seit
    19.09.2012
    Beiträge
    1.350
    Blog-Einträge
    1
    Kann es auch sein, dass man sich im Spiegel eigentlich ok findet... nicht perfekt aber halt ok, allerdings auf Fotos furchtbar aussieht?
    Ich achte z.b. immer sehr auf den Bauch, meine Problemzone. Oder zieht man ihn unbewusst doch im Spiegel ein und auf Bildern kommt dann die nackte Wahrheit??!

  3. #15
    Liska Gast
    Ich habe im vergangenen Jahr meine schwerste Zeit gehabt > da wog ich 132 Kilo.
    Seitdem habe ich 20 Kilo abgenommen, nehme die Abnahme jedoch einzig nur auf
    der Waage statt auf Fotos oder vorm Spiegel wahr.
    Ich nahm in den letzten 10 Jahren pro Jahr ca. 5 Kilo zu und habe diese Zunahme
    in Raten auch nicht wahrgenommen.
    Ich könnte mir daher vorstellen, daß ich nur durch Vergleichsfotos (ich habe ein
    Start-Foto gemacht) die Abnahme letztendlich nachvollziehen kann.

Ähnliche Themen

  1. Abnahme so unterschiedlich, warum?
    Von aleunam1403 im Forum Erfahrungen mit den WeightWatchers
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.04.2010, 10:11
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.04.2010, 13:00
  3. ... ich meine Family wieder sehe
    Von Mella im Forum Heut ist ein schöner Tag! Freue dich mit mir, weil ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.09.2008, 19:39
  4. Meine Fresse warum klappt es einfach nicht >.<
    Von Camael im Forum Ich bin genervt ...
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 20.01.2007, 13:29
  5. weil ich selbst meine Abnahme nicht sehe.....
    Von Supergirl im Forum Ich bin genervt ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.08.2006, 02:18

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige