Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 7 bis 12 von 25

Thema: Hallo

  1. #7
    Usagi Gast
    Schön das sich wieder ein paar Montis finden
    So nun mal zu euren Fragen

    @Polly84: Du solltest dir unbedingt eines der Bücher zulegen, ohne die genauen Hintergründe können einfach zuviele Fehler passieren. Es ist anfangs auch mit Buch nicht ganz leicht aber man kommt schnell hinein

    @Opal: Ich denke die Bücher sind alle ziemlich gleich aufgebaut, ich bin zwar mit einem anderen eingestiegen aber du wirst dich sicher zurecht finden.Wichtig ist das du nicht gleich mit einem Kochbuch startest sondern dir die Grundlagen auch durchlest.
    Ich hab nämlich ein Kochbuch wo beim Menüplan für Phase 1 Speisen stehen die sicher nicht Phase 1 geeignet sind. Um solche Fehler zu vermeiden am besten erst alles ordentlich studieren dann klappt das schon.

    Ich wünsch euch ganz viel Erfolg und solltet ihr Fragen haben her damit, mittlerweile bin ich schon ein Jahr dabei und vielleicht kann ich euch wo behilflich sein

  2. #8
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Friesoythe
    Beiträge
    9

    Reden



    Ich bin auch vor einer Woche damit angefangen und es macht richtig Spaß! Ich hab mir auch gleich ein Rezepte-Buch zugelegt, damit man anfangs auch nichts falsch machen kann! Die Rezepte sind wirklich lecker und leicht! Vieles hat man meistens zu Hause und ich denke, es ist für jeden was dabei!
    Wenn ihr möchtet, kann ich mal ein paar davon ins Netz stellen... soll ich?

    LG an alle und viel Glück beim Durchhalten!

    Mellow.

  3. #9
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Friesoythe
    Beiträge
    9
    Ach, ich hab noch was vergessen: in meinem Buch sind auch Angaben dazu, in welcher Phase man was essen darf. Es ist ein original Montignac Rezepte-Buch für die ganze Family!

    voll !

    Es ist aber, wie schon gesagt, anfangs wichtig, die Grundlagen zu kennen! Ansonsten macht es keinen Sinn! Und ich denke auch, dass es egal ist, welches Buch von Monti man nimmt. Die Grundlagen sind halt immer die Selben, gell?!

    Gruß!

  4. #10
    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    163
    hey wolln wir uns hier in zukunft weiter regelmäßig austauschen???
    würd mich freuen!!

  5. #11
    Registriert seit
    30.01.2009
    Ort
    Friesoythe
    Beiträge
    9
    Hey!
    Klaro, auf jeden Fall! Freu' mich über jeden, mit dem ich mich austauschen kann! Ich bin da ja auch total neu!
    Wie lange lebst Du denn schon nach Monti?

  6. #12
    Registriert seit
    16.11.2007
    Beiträge
    1.203
    Zitat Zitat von Usagi Beitrag anzeigen
    Ich wünsch euch ganz viel Erfolg und solltet ihr Fragen haben her damit, mittlerweile bin ich schon ein Jahr dabei und vielleicht kann ich euch wo behilflich sein
    Ich hätte da mal ne Frage^^.
    Mein Trainer hat mir die MM Methode ans Herz gelegt. Aber ich weiß genau, dass ich das nicht werde durchziehen können, da ich oft außerhalb esse (Mensa) oder im Café ein belegtes Brötchen hole... Bin auch kein großer Fleisch-Esser, lieber Nudeln mit Tomatensoße oder Kartoffeln mit Quark... Aber grade das soll man ja bei MM nicht essen, richtig?
    Meine eigentliche Frage: wenn ich versuchen würde mich 3 Tage die Woche dran zu halten und die anderen 4 "normal" zu essen, also mit KHs egal ob gut oder böse, würde das überhaupt was bringen?

    Viele Grüße und schon mal danke!
    et
    91......89...88...87...86...85...84...83...82...81...80 ...79...78

Ähnliche Themen

  1. Hallo
    Von motisto im Forum Technische Probleme und Lösungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.01.2007, 19:25

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige