Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 6 von 20
  1. #1
    Registriert seit
    15.06.2011
    Beiträge
    12

    Mit Montignac will ich es schaffen...

    Hey ihr

    Ich fange jetzt mit der Montignac Methode an, ich habe diese schon mal gemacht, aber leider durch Maturastress und so weiter nach 2 Wochen abgebrochen, darüber könnte ich mich noch heute ärgern!!

    Aber jetzt will ich es so richtig angehen, keine Ausreden mehr.

    Natürlich würde es mit Unterstützung viel besser gehen und es ist gut wenn man jemanden hat der einen wieder Motiviert. Also ist jemand hier der auch mit Montignac beginnen will?

    Ich freue mich auf eure Antworten!

    princesslike

  2. #2
    Registriert seit
    19.05.2011
    Ort
    Lohmar
    Beiträge
    1.116
    Blog-Einträge
    4
    Was ist das?
    LG Christiane



  3. #3
    Registriert seit
    15.06.2011
    Beiträge
    12
    Zitat Zitat von bonnyclyde2 Beitrag anzeigen
    Was ist das?

    Die Montignac Methode (am Besten du holst dir ein Buch darüber oder surfst im Internet) ist keine befristete Diät, sondern eine Ernährungsumstellung, welche die Insulinproduktion wieder in Balance bringt und so gegen Hyperinsulinismus ist.

    Geachtet wird vor allem auf den Glykämischen Index und was miteinander kombiniert werden kann. Am Besten man liest sich in das Thema ein

  4. #4
    Registriert seit
    18.01.2010
    Ort
    Nirvana
    Beiträge
    3.193
    Blog-Einträge
    190
    Hallo Princesslike

    wie läuft es bei Dir mit Motignac?

    Ich hatte damit vor ein paar Jahren auch super Erfolge.
    Jetzt zähle ich Kalorien, esse aber noch z. T. sehr an Montignac angelehnt.

  5. #5
    Registriert seit
    15.06.2011
    Beiträge
    12
    Hallo

    Nächsten Montag ist mein erster Tag wo ich auf die Waage hüpfe, also kann ich kilomäßig noch nichts genaueres sagen.

    Aber dafür umso mehr über mein allgemeines Wohlbefinden. Die ersten drei-vier Tage hatte ich irgendwie wie einen Zuckerentzug, aber ich hab mir Stevia gekauft um die fehlende Süße gesund und ohne Auswirkung auf den Blutzuckespiegel auszugleichen.
    Ich stehe in der Früh leicht und augeschlafen auf, ich fühle mich wohler in meiner Haut, obwohl die Außenwelt sicher noch keine Abnahme vernehmen kann, aber ich fühle mich nicht mehr so "aufgebläht".

    Ich mache mir jetzt immer einen ganzen Wochenplan was ich esse und nur das kaufe ich dann ein. Dann sind keine Versuchungen im Haus! Und ich muss sagen, ich liebe das Essen nach Montignac. Ich bin satt und habe nicht das Gefühl etwas zu vermissen.

    Als nächstes starte ich zusätzlich mit der Schüsslersalzkur die ich in diesem Forum gelesen habe. Um zu entgiften und überschüssiges Wasser und Schlacken loszuwerden. Ich denke dann kann der Stoffwechsel noch besser angekurbelt werden!

    Geht es dir mit Kalorienzählen besser als nur mit Montignac alleine Dickbauchbaby? Von deinen Erfahrungenn zu hören würde mich sehr freuen!

    Alles Gute

    princesslike

  6. #6
    Registriert seit
    18.01.2010
    Ort
    Nirvana
    Beiträge
    3.193
    Blog-Einträge
    190
    Es gibt ein paar Dinge bei Montignac, die mich irgendwann genervt hatten z. B. das Frühstück.
    Ich liebe nunmal meinen Joghurt mit Obst und habe keine Lust, das Obst eine halbe Stunde vorher zu essen.
    Und alles aus Magermilch finde ich einfach bäh.

    Aber mit den restlichen Mahlzeiten kam ich immer bestens klar sehr lecker!

Ähnliche Themen

  1. Können wir es schaffen? Ja, wir schaffen das!
    Von AquaLynx im Forum Ess-Tagespläne
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 26.03.2011, 07:14
  2. Können wir das schaffen?Jo,wir schaffen das!
    Von SugarAngel1983 im Forum Ich bin Neu!
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.10.2010, 12:59
  3. Montignac wer macht mit`?
    Von Kameko im Forum Montignac Methode
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 13.05.2007, 01:21
  4. Montignac??
    Von rosa im Forum Montignac Methode
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.04.2007, 15:06
  5. Montignac
    Von Gast1000 im Forum Montignac Methode
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.03.2005, 20:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige