Seite 33 von 34 ErsteErste ... 13232425262728293031323334 LetzteLetzte
Ergebnis 193 bis 198 von 204
  1. #193
    Registriert seit
    31.05.2007
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    5.198
    Blog-Einträge
    23
    Hallo Ihr Lieben,

    ich werd ab Dienstag wieder mit LC (Abnehmen ohne Hunger - Konzept von Benni) anfangen.
    ich hatte damit schonmal erfolg gehabt und bin dann irgendwie wieder in alte Formen zurück gefallen

  2. #194
    Registriert seit
    04.05.2017
    Ort
    Weißenburg in Bayern
    Beiträge
    15
    Blog-Einträge
    1
    Huhu ChinatsuAsanuma.
    Wünsch Dir viel Erfolg. Natürlich auch allen anderen Das Konzept von Benni hab ich auch eine Weile gemacht, allerdings war ich auf lange Sicht zu faul (und zu verfressen) um die Tellerwiegerei durchzuhalten Bin aber noch voll bei LC. Hab ja auch noch einiges vor mir. Lg



  3. #195
    Registriert seit
    02.01.2013
    Beiträge
    14
    Hallo Elsenpower

    Ich mache seit einer Woche das Sophia Thiel-Programm und haber vor einigen Jahren mal dasjenige von Detlef D. Soost gemacht. Leider lasse ich in der Konsequenz nach einigen Wochen bislang immer nach und bin gespannt, wie das mit dem neuen Programm sein wird. Es würde mich freuen, von vielen anderen Weggenossen/-innen zu lesen! Grüsse und schöne Weihnachten wünsche ich allen!

  4. #196
    Registriert seit
    28.06.2018
    Beiträge
    10
    Ich dachte ich reaktivieren das Thema Mal...

    Sind hier noch ein paar Low Carber vertreten? Oder macht ihr alle mittlerweile Abnehmen ohne Fettlogik? ????

    Ich selbst hab meine Ernährung ab dem 10.01. auf Low Carb umgestellt. Zunächst sehr streng. Wirklich nur Beerenobst, garkeine Getreidearten, nichts über 5g KH auf 100g. Sonntags dann Cheatday. Das sogar zu gut funktioniert. Im ersten Monat gingen 6kg runter. Woraufhin ich von meinem Arzt einen Rüffel bekommen habe, dass ich doch bitte zusehen soll, dass es nicht mehr als 3kg im Monat abnehme. Alleine schon wegen der Haut.
    Seit ich mich bei Obst (außer Äpfel) und Gemüse garnicht mehr einschränke und meine KH Grenze auf max 10g auf 100g hochgeschraubt habe, geht es langsamer, aber auch kontinuierlicher. Es sind ziemlich genau 700g die Woche, die ich verliere.
    Wenn ich an einem Tag in der Woche an sich kaum Kalorien zu mir genommen habe, gönne ich mir ein kleines Cheatmeal in Form einer Brezel, oder ähnliches, weil mir gerade Laugengebäck unheimlich fehlt.
    Ich zähle die Kalorien nicht mit, aber meine Freundin hat die immer ganz gut im Auge und meint ich käme nie über 1300. Sie hat selbst 25kg abgenommen, um auf ihr Idealgewicht von 55kg zu kommen. Sie allerdings mit Kalorienzählen.

    Wie macht ihrs?

  5. #197
    Registriert seit
    03.06.2018
    Ort
    Rheinland Pfalz
    Beiträge
    126
    Ich habe auch mal low carb gemacht, mit so ca. 30 bis max. 50 g Kohlenhydrate pro Tag. Muss sagen, damit ging es mir echt gut.

    Im Moment esse ich morgens Dinkelbrot (weiß jetzt gerade nicht, wie viele Gramm Kohlenhydrate die haben), Mittags und Abends dann meistens keine Kohlenhydrate mehr. Ich backe mir zum Beispiel Brötchen aus Mandelmehl, da esse ich meist mittags was, und abends dann z.B. Salat mit Fisch.
    Weiß nicht, ob dass dann als low carb tatsächlich zählt, wegen dem Dinkeltoast morgens.

  6. #198
    Registriert seit
    02.03.2013
    Ort
    Münster
    Beiträge
    1.139
    Wie "Low" muss man die KH denn halten, um als Low Carbler zu gelten?

    Ich bin im Durchschnitt bei ca 80g KH am Tag, mal mehr, mal weniger.
    Meine KH kommen zum Großteil aus dem Obst, was ich morgens fast immer mit Quark esse, und ein wenig noch aus dem bunten Gemüse abends. Hin und wieder esse ich Kartoffeln, Quinoa oder Bulgur.
    Seit mehreren Monaten schon kein Brot mehr und weder Nudeln noch Reis (Die Ausnahmen kann ich an einer Hand abzählen).

    Ich bin durch meine jetzige Ernährung wesentlich schneller gesättigt und auch langfristiger satt. Außerdem hab ich kein Sodbrennen mehr und keine Probleme mit der Verdauung.
    LG, flopo

    Neuanfang 01.01.2018



    Meilensteine:
    [X]< 150kg am 09.01.2018
    [X]< 140kg am 20.02.2018 [X]< 130kg am 02.04.2018 [X]BMI < 40 am 11.05.2018 [X]< 120kg am 26.05.2018 [X] Halbzeit am 25.06.2018[X] < 110kg am 15.07.2018 [-] BMI < 35[-]< 100kg bis 29.09.2018[-] BMI < 30[-]BMI < 25 = Normalgewicht ![-] 76,1kg = genau halbiert

    Jetzt oder nie - der letzte Versuch...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 10:47
  2. Sind das KH?
    Von Willich im Forum Diät Formen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.04.2011, 22:30
  3. 27,5 kg sind weg
    Von RockFairy im Forum Heut ist ein schöner Tag! Freue dich mit mir, weil ...
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.04.2010, 12:59
  4. 15 kg weg sind!!!
    Von Ella00 im Forum Heut ist ein schöner Tag! Freue dich mit mir, weil ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.04.2009, 08:30
  5. Zum ewigen "männer sind so" und "frauen sind
    Von Nimmersatt im Forum Diät C
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.01.2007, 17:03

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige