Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 6 von 19
  1. #1
    Registriert seit
    04.03.2006
    Beiträge
    16.940

    LOGI und Insulinresistenz

    Ich habe jetzt schon einiges zu LOGI gelesen und morgen kommt auch meine Tabelle an, aber was ich bisher nicht verstehe: "darf" ich einfach soviel Obst und Gemüse essen wie ich will, oder werden dort Einschränkungen gemacht? Sowas wie Kartoffeln und Bananen weiß ich schon, aber was ist beispielsweise mit Ananas und Wassermelone? Zuviel Zucker oder nicht?

  2. #2
    Erdbeerblondine Gast
    Laut Logi Buch soll man selten Bananen, Ananas, Mangos und Weintrauben essen bzw. mit zuckerarmen Obstsorten mischen.

    edit: genau diese Obstsorten sind auf der Logi-Pyramide auch nicht abgebildet. Wassermelone ist aber ok.
    Geändert von Erdbeerblondine (07.05.2012 um 16:05 Uhr)

  3. #3
    Registriert seit
    04.03.2006
    Beiträge
    16.940
    Zitat Zitat von Erdbeerblondine Beitrag anzeigen
    Laut Logi Buch soll man selten Bananen, Ananas, Mangos und Weintrauben essen bzw. mit zuckerarmen Obstsorten mischen.

    edit: genau diese Obstsorten sind auf der Logi-Pyramide auch nicht abgebildet. Wassermelone ist aber ok.
    Mir war nicht klar ob die Pyramide stellvertretend steht, also grundsätzlich alles Obst okay ist, oder wirklich nur das was man dort sieht. Verdammt, ich liebe Ananas und Mango!

  4. #4
    Erdbeerblondine Gast
    Grundsätzlich habe ich es so verstanden, daß man jedes Obst essen darf.
    Die zuckerreichen soll man aber zusammen mit zuckerarmen mischen.

    Tja, Ananas-Bananen-Smoothies sind jetzt tabu Bei mir jedenfalls.

  5. #5
    Registriert seit
    04.03.2006
    Beiträge
    16.940
    Mein LOGI-Guide kommt heute an und die Methode wurde ja für Insulinresistente entwickelt, wenn ich richtig informiert bin.
    Was ist denn zum Beispiel mit kohlenhydratreduziertem Brot? Ich habe schon verstanden, dass es um die glykämische Last geht und die maximal X am Tag betragen soll, oder? Sind dann trotzdem die roten Lebensmittel komplett tabu? Und wie bestimme ich diese Last genau?

  6. #6
    Erdbeerblondine Gast
    Mit der Tabelle kenne ich mich nicht aus. Ich weiß auch nicht, welche Lebensmittel rot sind usw.
    Ich denke aber, daß das in deinem Guide erklärt wird.

    Ich hab grad erst angefangen, umzustellen. Daher halte ich mich zur Zeit einach an die Rezepte im Buch und lasse Nudeln, Reis und Kartoffeln weitestgehend weg bzw. ersetze sie durch Gemüse.
    Brot esse ich eh nur 1-2 Scheiben am Tag.

Ähnliche Themen

  1. Insulinresistenz
    Von ragamuffin im Forum low carb
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.08.2010, 15:36
  2. Insulinresistenz - ein LOGI-Versuch
    Von ragamuffin im Forum D
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.06.2010, 12:40
  3. SiS bei Insulinresistenz
    Von Pieps222 im Forum schlank im schlaf
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.10.2008, 12:51
  4. insulinresistenz und logi - erfahrungen?
    Von psynenya im Forum Logi methode
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.04.2007, 20:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige