Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 6 von 9
  1. #1
    Registriert seit
    28.09.2017
    Beiträge
    452

    Gibt es etwas, das ihr aus euren fetten Tagen vermisst?

    Gibt es etwas, das ihr aus euren, nunja verzeiht den Ausdruck, "fetteren" Tagen vermisst?

    Ich zum Beispiel bekomme Nachts zur Zeit immer zu spüren wie unangenehm es sein kann an bestimmten Körperstellen nicht mehr so gut gepolstert zu sein.

    Ich bin Seitenschläfer und liege beim schlafen demnach eben auf der Seite und die Beine sind da dann halt übereinander gestapelt. Aber an den Knienen ist das mittlerweile recht unangnehm, weil da eben Knochen auf Knochen liegt. So eine kleine Speckpolsterung war da offenbar nicht so schlecht. Jetzt muss das eben wieder die Bettdecke verstärkt abfangen, die ich genau aus diesem Grund immer zwischen meinen Knien liegen habe.
    Alte Waage:


    Neue Waage:

  2. #2
    Registriert seit
    16.04.2017
    Beiträge
    789
    Mich stört nur, dass ich viel schneller friere. Das liegt aber vermutlich weniger am Abnehmen als an der reduzierten Energiezufuhr. Ich hoffe, das gibt sich wieder, wenn ich irgendwann wieder mehr essen kann.
    Aktuell: 103,9 kg (7.1.18 )
    1. Etappe: Abnehmen auf unter 100 kg bzw. BMI 31,9 (-6,5 kg)
    Ziel: Einpendeln bei unter 78 kg und Gewicht halten
    Zeithorizont: Bis Ende 2018 auf unter 85 kg kommen
    Methode: Ernährungsumstellung und mehr Bewegung, Tagebuch

    Training 2018 (Indoor-Rudern, Radfahren, Wandern)
    Januar: 630 min/128,7 km
    Radeln: 111 km; Rudern: 6,1 km; Wandern: 11,6 km

  3. #3
    Registriert seit
    23.02.2017
    Beiträge
    334
    Ich friere auch deutlich schneller und das hat sich auch in den Phasen nicht geändert, wo ich nicht aufs Abnehmen geachtet habe, also normal gegessen habe. Dafür schwitze ich natürlich auch etwas weniger, wenn es wärmer ist...

  4. #4
    Registriert seit
    28.09.2017
    Beiträge
    452
    Also beim frieren kommt es bei mir nicht aufs Gewicht an. Daheim firere ich selten, im Geschäft im dafür immer außer im Sommer vielleicht. Bei mir kommt das aber hauptsächlich deshalb, weil ich dort immer kalte Füße habe. Daheim habe ich irgendwie bessere Möglichkeiten die Warm zu halten und sei es, dass ich sie unter eine Decke packe. Naja und vermutlich ist die Raumtemperatur bei mir daheim auch etwas höher als im Geschäft mit den ganzen Männern, die irgendwie nie frieren. Ich schätze das ist der Nachteil wenn man in einer Männerdomäne als Frau arbeitet.
    Alte Waage:


    Neue Waage:

  5. #5
    Registriert seit
    16.04.2017
    Beiträge
    789
    Ich habe festgestellt, dass ich beim Sport vor allen in der anaeroben Zone mehr schwitze als früher. Meine Hausärztin meint aber, dass es ein großer Vorteil ist, wenn die körpereigenen Kühlungsmechanismen gut funktionieren. Also eher positiv und mit modernen Kunstfasern müffelt das zum Glück im Gegensatz zu Baumwolle auch nicht.
    Aktuell: 103,9 kg (7.1.18 )
    1. Etappe: Abnehmen auf unter 100 kg bzw. BMI 31,9 (-6,5 kg)
    Ziel: Einpendeln bei unter 78 kg und Gewicht halten
    Zeithorizont: Bis Ende 2018 auf unter 85 kg kommen
    Methode: Ernährungsumstellung und mehr Bewegung, Tagebuch

    Training 2018 (Indoor-Rudern, Radfahren, Wandern)
    Januar: 630 min/128,7 km
    Radeln: 111 km; Rudern: 6,1 km; Wandern: 11,6 km

  6. #6
    Registriert seit
    13.09.2017
    Beiträge
    663
    Zitat Zitat von Morbihan Beitrag anzeigen
    Ich habe festgestellt, dass ich beim Sport vor allen in der anaeroben Zone mehr schwitze als früher.
    Das ist ja generell so.. je trainierter man ist, desto schneller schwitzt man. Und ich empfind das auch auf jeden Fall als was Gutes, irgendwo muss die Hitze ja hin

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 300
    Letzter Beitrag: 23.05.2013, 21:39
  2. ...es noch ehrliche Menschen gibt, die etwas wertvolles finden und abgeben!
    Von LemonDaiquiri im Forum Heut ist ein schöner Tag! Freue dich mit mir, weil ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.05.2013, 10:16
  3. Antworten: 108
    Letzter Beitrag: 15.03.2010, 20:53
  4. Gibt es etwas zwischen straßenköter und wasserstoffblond?
    Von filmstreifen im Forum Beauty - rund ums Ich
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.05.2007, 23:32
  5. Gibt es so etwas wie einen Appetit - Exorzismus?
    Von Fruchtzwerg80 im Forum ww
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 31.08.2006, 00:02

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige