Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 7 bis 12 von 12
  1. #7
    Registriert seit
    04.03.2012
    Beiträge
    43
    Hi,
    Also mit 21 hatte ich ca. 72 kilo und war ziemlich speckig, mit 27 hatte ich dann 76,6 Kilo und da wirke ich auf Fotos ziemlich breit und speckig. Und jetzt hab ich 77,1 und finde mich in Ordnung. Ich will zwar weitermachen, aber mein Gesicht wirkt nicht so aufgedunsen, meine Arme und Beine irgendwie definierter und mein Bauch trotz Speckschicht deutlich flacher. Naja solange ich stehe oder liege bin ich mit meinem Bauch zumindest nicht mehr auf Kriegsfuß.
    Mir ist noch eingefallen dass ich phasenweise Kortisondepots gespritzt bekommen habe die zu unheimlichem Süßhunger geführt haben. Das könnte auch ein Faktor gewesen sein.

    Ich bin wirklich gespannt wie sich mein Körper noch verändert. Ich freue mich dass es endlich keine Tortur mehr ist abzunehmen.
    Das habe ich in erster Linie diesem Forum zu verdanken.
    86---------75,8----------------59

  2. #8
    Registriert seit
    12.08.2014
    Beiträge
    10
    Hey!

    Genau das ist jetzt bei mir auch so. Habe in den letzten Tagen mehr gewogen,aber wurde darauf angesprochen das ich schlanker aussehe
    Hoffe das liegt daran das ich viel Krafttraining und Ausdauersport mache.
    Vorallem Fahrrad fahren hat meine Oberschenkel enorm gestrafft,also sind nicht mehr so schwabbelig.
    In Moment gebe ich mehr auf die Optik als auf die Zahl auf der Waage

  3. #9
    Registriert seit
    31.08.2015
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    83
    Auch wenn das Thema schon etwas älter ist, hat es mich gerade sehr bestätigt, weil ich an mir Ähnliches beobachtet habe. Ich glaube, vielleicht spielt auch noch ein Faktor eine Rolle: Durch meine Abnahme achte ich nun auch insgesamt viel mehr auf eine gesündere Ernährung. Ich bin mir sehr sicher, dass das meiner Vitamin- und Spurenelementeversorgung nebenbei auch noch gut tut. Man hört ja oft, das eine gute Mikronährstoffversorgung sehr dazu beiträgt einen "strahlen" zu lassen. Man ist halt einfach insgesamt gesünder und das merkt man halt.

  4. #10
    Registriert seit
    10.07.2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    579
    Ich kenne das auch von mir.

    Ich habe bereits vor 8/9 Jahren bereits 68kg gewogen und damals fühlte ich mich nicht so wohl wie jetzt in meiner Haut (und habe auch den Eindruck das ich nicht so aus sah wie heute)
    Das hat garantiert mit dem Krafttaining zu tun und die neugewohnen "Stärke" (nicht nur in den Muskeln), ich fühle mich insgesamt selbstbewusster und stärker.

    Aber auch eine Arbeiskollegin hat mich angesprochen, wie viel ich wiege. Sie war über meine Kilozahl erschrocken, denn Ihre Schwester wiegt genauso viel, ist aber wohl viel speckiger.
    Meine Arbeitskollegin hätte mich deutlich leichter geschätzt.

    Wenn du Krafttraining einbaust, sollte man nur noch bedingt die Zahl auf der Waage beachten...
    LG bella0605


  5. #11
    Registriert seit
    27.07.2015
    Beiträge
    897
    Ich habe das Phänomen auch - dass ich aktuell mit ca. 93 Kilo "schlanker" aussehe, als vor längerer
    Zeit mit 86.
    Ich denke, es liegt an der Ernährungsweise. Dazu muss ich sagen, dass ich im letzten August mit
    fast 104 Kilo mit low carb gestartet bin.
    Die ersten vier Wochen habe ich enorm an Umfang verloren, besonders im Taillenbereich. Nach Info
    im Internet ist das insbesondere der Effekt bei low carb, denn die Glucosespeicher werden geleert.
    Glucose bindet Wasser, werden die Speicher geleert, geht das Wasser mit.
    Eine vegane Ernährung hat einen ähnlichen Effekt, wenn sie eher mehr auf Gemüse ausgerichtet ist.
    Also man verliert Wasser, Wassereinlagerungen werden auch abgebaut.
    Auch hat sich die Haut schon gut zurück gebildet, so dass der Effekt, dass man schlanker aussieht,
    auch wirklich da ist.

    Am meisten aber sind es wohl die Muskeln, die den Körper formen. Also Fett weg, mehr Muskeln, das
    Gewicht ändert sich kaum, aber der Körper wirkt ganz anders.

    Ich denke auch, dass die Mikronährstoffe, wie oben schon geschrieben, einen sehr positiven Effekt auf
    die Ausstrahlung haben.

    Ich kann nur empfehlen, Körpermaße zu nehmen. Wenn sich auf der Waage mal nichts tut, kann dennoch
    der Umfang weniger werden.

    Aber doch schön zu wissen, dass die Zahlen auf der Waage relativ sind und nicht maßgebend.
    Start am 01.08.2015 mit 103,7 kg (low carb)
    1. Ziel: UHU - erreicht am 12.09.2015
    2. Ziel: U95 - erreicht am 27.12.2015
    3. Ziel: U90 - erreicht am ? ................................... Bis Weihnachten 5 kg. Wer macht mit?

    .


  6. #12
    Registriert seit
    12.07.2016
    Beiträge
    651
    Ich hab auch festgestellt daß sich an der Waage wenig getan hat innerhalb 2 Wochen - aber eine Hose die vorher keine Chance war zum zumachen, ging auf einmal prima zu...

    Manchmal ists weniger das Gewicht auf der Waage- aber die Proportionen ändern sich . Ich hab mit Sport an der Hosengröße sehr viel feststetellt - innerhalb 2 Wochen obwohl die Waage nur 2 KG Unterschied zeigte.
    Das Maßband ist manchmal sehr interessant.

    Und auch wenns Maßband nix anzeigt: ich mache siet kurzem Krafttraining im Oberkörper - ich hab laut Umfang nix verloren - aber ich merke, wo vorher "Pudding" war, sind Muskeln nun zu spüren...

    Ich verlaß mich nicht aud Waage/Maßband alleine - ich mach regelmäßig Fotos und habe gottseidank alte Klamotten aufgehoben und stelle auch bei wenig Abnahme waagentechnisch fest, daß Sachen auf einmal wieder passen ...

Ähnliche Themen

  1. Gewicht verringern trotz Muskelaufbaus?
    Von Caly im Forum Sport ist Mord, oder der richtige Weg zum Abnehmen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.06.2013, 13:29
  2. ...von dem Knick in der Optik o_O
    Von Svajone im Forum Ich bin genervt ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 16:45
  3. Grundumsatz sinkt bei höherem Gewicht?
    Von Ela_1712 im Forum Erfahrungen mit den WeightWatchers
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 08:37
  4. Trotz guten Gewicht zu dick .
    Von jokerx3 im Forum ww
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.04.2009, 17:03
  5. Diplomarbeit + Layout - Deckblatt - Optik allgemein
    Von densebluemchen im Forum Diät C
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.08.2007, 12:49

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige