Seite 1 von 6 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 6 von 31
  1. #1
    Registriert seit
    02.12.2013
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.036

    Stoffwechselkur Clean & Balance

    Hallöchen,

    Freitag beginne ich meine 28-Tage-Stoffwechselkur Clean & Balance.
    Ursprünglich hatte ich geplant die Life Plus SWK zu machen, aber als ich die Preise gesehen habe -.-

    Da ich ohnehin seit Jahren die Nutri-Plus Shakes konsumiere, habe ich mich dann für diese Kur entschieden.
    Preis ist ca. 1/3 von Life Plus, man wird durch Ernährungsberater betreut und das eBook bzw. die Rezepte und Pläne sahen auf den ersten Blick sehr vielversprechend aus.

    Freitag geht es dann 1 Woche in die Detox/Heilfastenphase, danach 3-4 Wochen Reduktionsphase.
    Ziel ist es 4-5kg abzunehmen und mich auch generell fitter zu fühlen. Aktuell bringe ich knapp 64kg auf die Waage und möchte wieder auf unter 60.

    Macht aktuell jemand diese oder eine andere SWK?

    Liebe Grüße
    Tanja
    Stoffwechselkur Clean & Balance

    Everything is cool as long as I'm getting thinner


  2. #2
    Registriert seit
    02.12.2013
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.036
    Tag 1 - Startgewicht 64,9 kg

    Meine Ernährung besteht heute aus einem Spinat-Beeren-Protein-Smoothie (war sehr lecker), einem süßen Kaki-Protein-Smoothie (auch gut) und einer Blumenkohl-Kürbissuppe (gibt es zum Abendessen).
    So ungefähr werden die nächsten 6 Tage aussehen, bevor es dann in die Reduktionsphase geht, wo es ordentlich was zu Beißen gibt.

    Bisher fühle ich mich gut, mal gucken, wie es nach 2-3 Tagen Entgiftung aussieht. Auch geht der Zuckerkonsum in der Woche gegen Null.
    Ich esse zwar generell nicht viel zuckerhaltiges, aber eben doch deutlich mehr als hier.
    Wir werden sehen
    Stoffwechselkur Clean & Balance

    Everything is cool as long as I'm getting thinner


  3. #3
    Registriert seit
    02.12.2013
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.036
    Tag 4 - Gewicht 63,8kg

    Heute ist der vierte Tag der Kur, bisher sind 1,1kg runter, größtenteils natürlich Wasser.
    Ernährungsmäßig komme ich mit den 2 Shakes + 1 Suppe sehr gut hin, nur Samstag hatte ich mal starkes Magenknurren
    Sind aber ja auch nur noch ein paar Tage, bis ich die kcal-Zahl (momentan so ca. 800) verdoppeln kann und auch wieder was zu Beißen bekomme.
    Fühle mich schon etwas schlapp aufgrund der wenigen kcal, gleichzeitig aber auch ausgeruhter und etwas vitaler.
    Anfang kommender Woche kann ich zumindest schon einmal ein Fazit zur Detox-Phase abgeben.
    Stoffwechselkur Clean & Balance

    Everything is cool as long as I'm getting thinner


  4. #4
    Registriert seit
    02.12.2013
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.036
    Beispieltagesplan oder was gibt es heute

    Sellerie-Protein-Smoothie

    Zutaten:

    • 3 Stangen Staudensellerie
    • 1 Orange
    • 1 Mango
    • 150 ml Wasser (je nach gewünschter Konsistenz)
    • 30 g neutrales Proteinpulver


    Beeren-Protein-Smoothie

    Zutaten:

    • 250 g Brombeeren, Erdbeeren, Johannisbeeren oder Himbeeren (frisch oder TK)
    • ½ Kopfsalat
    • 150 ml Wasser (je nach gewünschter Konsistenz)
    • 30 g neutrales Proteinpulver
    • 1 TL Leinsamen


    Exotische Karottensuppe

    Zutaten:

    • 400 g Karotten
    • ½ Zwiebel
    • 300 - 400 ml Wasser (je nach gewünschter Konsistenz)
    • ½ Chilischote
    • Ein kleines Stück Ingwer
    • 30 g neutrales Proteinpulver
    • 10 g Kokosöl
    • Frische Kräuter nach Wahl
    Stoffwechselkur Clean & Balance

    Everything is cool as long as I'm getting thinner


  5. #5
    Registriert seit
    13.09.2017
    Beiträge
    1.669
    Ich glaub der Sellerie-Shake würde mich fertig machen
    Aber die Karottensuppe klingt lecker
    Mein Esstagebuch: ~Make no change, see no change~


    I loved her not for the way she danced with my angels, but for the way the sound of her name could silence my demons






  6. #6
    Registriert seit
    02.12.2013
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.036
    Zitat Zitat von Sternstunde Beitrag anzeigen
    Ich glaub der Sellerie-Shake würde mich fertig machen
    Aber die Karottensuppe klingt lecker
    Der erste Schluck war auch gewöhnungsbedürftig, ok, der zweite auch noch, aber danach ging es.
    Shake Nr. 2 und Suppe waren aber gut.

    Gestern bin ich schon ein wenig hungrig ins Bett gegangen, war aber auszuhalten und es sind jetzt auch nur noch 3 Tage (inkl. heute).

    Heutiger Tagesplan:

    Romana-Protein-Smoothie

    Zutaten:

    • 8 - 10 Blätter Romanasalat
    • 1 Apfel
    • 1 Banane
    • 5 Stängel Petersilie
    • 150 ml Wasser (je nach gewünschter Konsistenz)
    • 30 g neutrales Proteinpulver


    Zu Mittag versuche ich mich an einer Eigenkreation des Shakes anhand der mitgelieferten Tabelle.
    Auf jeden Fall Ananas und ein neutral schmeckendes Gemüse

    Abendessen:

    Brokkoli-Curry-Suppe

    Zutaten:

    • 300 g Brokkoliröschen
    • 150 g Möhren
    • ½ Zwiebel
    • 300 - 400 ml Wasser (je nach gewünschter Konsistenz)
    • 30 g neutrales Proteinpulver
    • 10 g Kokosöl
    • 3 TL Currypulver
    • Frische Kräuter nach Wahl


    Wiegen tue ich mich erst wieder Freitag nach Abschluss der Detoxphase.
    Mit der kcal-Reduktion komme ich weiterhin gut klar, an intensiven Sport wäre natürlich nicht zu denken.
    Ansonsten habe ich das Gefühl, dass meine Haut etwas klarer wirkt, schwer zu sagen, muss gleich mal die Kollegen fragen
    Stoffwechselkur Clean & Balance

    Everything is cool as long as I'm getting thinner


Ähnliche Themen

  1. Erfahrung mit Stoffwechselkur?
    Von Schuhstars im Forum Diät Formen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.06.2017, 11:10
  2. Clean eating
    Von Seestern im Forum Diät Formen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.03.2015, 00:10
  3. eat clean diet
    Von leni1604 im Forum Diät Formen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.01.2015, 16:12

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige