Seite 447 von 447 ErsteErste ... 347397427437438439440441442443444445446447
Ergebnis 2.677 bis 2.682 von 2682
  1. #2677
    Registriert seit
    02.03.2013
    Ort
    Münster
    Beiträge
    933
    @Tims: Doch, ich hab ja wie gesagt die große Problemzone Bauch und auch echt viel Oberweite. In kleinere Sachen komm ich zwar rein, die spannen dann aber über Brust und Bauch und sehen doof aus. Ich mags lieber etwas schlabbriger.
    Ich hab das meiste bisher halt am Hintern und den Oberschenkeln abgenommen, da schlabbern alle Hosen ohne Ende. Die 52er Hose jetzt auch, ohne Gürtel geht da auch nix mehr.
    Obenrum hab ich aber immer 1-2 Nummern größer getragen als untenrum, vor Diätbeginn sogar 58/60, während ich untenrum immer maximal ne 54 hatte.

    Ich freu mich schon extrem auf den Tag, an dem ich auch obenrum keine Übergröße mehr brauche.
    LG, flopo

    Neuanfang 01.01.2018



    Meilensteine:
    < 150kg am 09.01.2018
    < 140kg am 20.02.2018 < 130kg am 02.04.2018 BMI < 40 am 11.05.2018 < 120kg bis 31.05.18 BMI < 35 < 100kg bis 31.12.18 [UHU] BMI < 30 BMI < 25 = Normalgewicht ! 76,1kg = genau halbiert

    Jetzt oder nie - der letzte Versuch...

  2. #2678
    Registriert seit
    03.05.2017
    Beiträge
    267
    Ja ok, wenn du es lieber "schlabberig" magst kommt es vielleicht hin. Ich mag es nicht ganz so weit, weil ich finde ich sehe dann noch dicker aus. Wurst in Pelle mag ich wiederum auch nicht. Meine Sachen sind eigentlich so geschnitten, dass sie nicht zu eng und nicht zu weit sind. Ziehe aber auch schon seit Ewigkeiten so Bauch weg Unterhemden unter die normalen Oberteile an, weil ich es nicht mag, wenn sich die Fettrollen unter dem Oberteil abzeichnen.

  3. #2679
    Registriert seit
    02.03.2013
    Ort
    Münster
    Beiträge
    933
    Also noch wäre Größe 50 bei mir garantiert Typ "Wurst in Pelle". Aber irgendwann muss ich ja auch obenrum abnehmen. Aber den Tipp mit den Bauch-weg-Unterhemden merk ich mir mal.


    Mein Gewicht ist heute mal wieder rauf geschossen, kann an den Gnocchi gestern Abend liegen, kann aber auch einfach am Zyklus liegen. Egal, es ärgert mich trotzdem. Ich pendel jetz seit einer Woche rum mit dem Gewicht, wird mal wieder Zeit für nen richtigen Whoosh.

    Heute Morgen war ich schon auf dem Trödelmarkt und hab etwas Gemüse gekauft für die nächsten Tage. Meine Biokiste kommt ja auch erst Donnerstag, total vergessen. Mal schauen, was ich aus den ganzen Paprika für heute Abend zaubere.
    Gerade hab ich dann verspätet gefrühstückt, mal wieder die leckeren Protein-Pancakes mit frischen Blaubeeren dazu und Banane. Ach ja, die Sorte Snowball von GymQueen schmeckt mir übrigens nicht so dolle, Snickerdoodle ist wesentlich besser.
    Jetzt hab ich noch eine Mini-Wassermelone im Kühlschrank liegen, die werd ich mir nachher mal fertig machen, hab ich total Bock drauf.

    Wünsche euch noch einen schönen Feiertag!
    LG, flopo

    Neuanfang 01.01.2018



    Meilensteine:
    < 150kg am 09.01.2018
    < 140kg am 20.02.2018 < 130kg am 02.04.2018 BMI < 40 am 11.05.2018 < 120kg bis 31.05.18 BMI < 35 < 100kg bis 31.12.18 [UHU] BMI < 30 BMI < 25 = Normalgewicht ! 76,1kg = genau halbiert

    Jetzt oder nie - der letzte Versuch...

  4. #2680
    Registriert seit
    16.07.2017
    Beiträge
    5
    Hallo zusammen,

    ich hoffe, ihr könnt heute alle ein bisschen das schöne Wetter genießen . Ich für meinen Teil, werde heute einfach mal ein bisschen vor mich hin chillen.^^

    Habe gestern beim Grillen mehr getrunken und gegessen als beabsichtigt, du bist da also nicht alleine Tims.
    Habe bis jetzt keinen richtigen Hunger gehabt, deshalb gab es nur Kaffee und Wasser. Nach dem vielen auswärts essen fühlt sich mein Magen an wie ein Stein. Da merke ich, dass
    ich zu viel fettiges Essen nicht mehr so gut ab kann, jedenfalls nicht so oft hintereinander. Es schmeckt mir trotzdem.^^

    @ flopo: Wenn man eine Nummer kleiner bestellen kann, macht shoppen immer gleich viel mehr Spaß . Muss mich manchmal zurück halten, nicht zu viel zu bestellen, solange ich nicht am Ziel bin.
    In Sachen Essen merke ich auch, dass mir gewisse Sachen nicht mehr so gut schmecken wie vorher. Tiefkühlpizza zum Beispiel, oder auch Cola, viel zu süß inzwischen. Habe ich vorher zwar auch nur im
    Restaurant getrunken, das ist jetzt aber auch vorbei. Habe auch generell nicht mehr so viel Heißhunger auf ungesundes süßes und/oder fettiges Essen. Und wenn doch, dann habe ich sowas nicht mehr
    Haus.

    @ Caiti: Ich fand den Film sehr gut. Iron Man mag gehört auch nicht gerade zu meinen Favoriten. Finde den Charakter so eingebildet und überheblich, verstehe nicht war die meisten gerade auf so einen
    abfahren. Bin da eher Team Captain America . Werde mir dann als nächstes mal den neuen Deadpool reinziehen.
    Noch zur Frage mit dem Zielgewicht, da bin ich beim letzten mal voll drüber weg gekommen: Habe so 58 Kilo im Kopf. Werde das aber erst entscheiden wenn ich bei 62 Kilo angekommen bin. Vllt.
    reicht mir das dann doch schon. Habe auch irgendwie Bedenken, dass ich mit 58 Kilo zu zart aussehe.


    LG, Rixa

  5. #2681
    Registriert seit
    03.05.2017
    Beiträge
    267
    @Flopo: können uns die Hand reichen. Heute morgen 1 kg mehr auf der Waage. Blödes Grillen.

    @Rixa: viel Spaß beim chillen

  6. #2682
    Registriert seit
    02.05.2008
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    241
    Hallo ihr Lieben,
    Sorry, dass ich mich lange nicht mehr gemeldet hab. Hab aber fleißig mit gelesen . Auf dem Handy solch längere Texte zu tippen ist leider etwas nervig.

    Erstmal noch herzliches Willkommen an Rixa und Glückwunsch zu dem weiten Weg, den du bisher schon gegangen bist! Auch Glückwunsch an den Rest, bei dem es abwärts geht .
    Ich hab mich gestern mal wieder hier auf die Waage gestellt, da waren es 267 Pfund, also 121 kg. Kein Erfolg, aber immerhin stillstand. Damit könnte ich im Urlaub schon leben. Wir gehen zum Glück etwa jeden zweiten Tag Tennis spielen und ich versuche auf meine 10.000 schritte zu kommen. An den meisten Tagen klappt es auch. Gestern war ich aber einfach faul und hab abends bei knapp 9.000 dann aufgegeben. Mit einem kleinen abendspaziergang wären die 1.000 schritte schnell da gewesen aber hatte einfach keine Lust. Außerdem ist das Wetter hier in USA am Wochenende auch nicht so toll gewesen, ziemlich trüb und kalt bei etwa 15 Grad.

    @Tims und Flopo: hab mich bei Flopo auch schon gewundert wegen der kleidergröße . Ich bin auch 1,75 groß und hab etwa 50/52 untenrum und 48/50 obenrum. War bei mir aber auch schon immer so, dass ich untenrum 1-2 Größen mehr gebraucht hab.
    Geändert von luna90 (Heute um 18:48 Uhr)


    Je schwieriger der Sieg, desto größer der Gewinn!

    Start: 123 kg, 23.04.2018

Ähnliche Themen

  1. "durchhalten", "pause machen", "wieder mal `richtig`essen"...
    Von Birne im Forum Erfahrungen mit den WeightWatchers
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 10.12.2016, 14:39
  2. Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 15.07.2013, 17:40
  3. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 21.01.2011, 20:56
  4. .. mir das Thema "Waage" & "Abnehmen" nicht aus dem Kopf will..
    Von BoeSerSchmetterLinG im Forum Ich bin genervt ...
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 22.06.2009, 12:52

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige