Seite 1 von 613 12345678910112151101501 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 6 von 3674
  1. #1
    Alessa Gast

    Sammelthread Fragen zu kcal, Palwerte, Nährstoffverteilung - kein Gequassel

    Hier können Fragen zum den oben genannten Themen gestellt werden.


    Dann gibt es noch einen lesenswerten Thread zum Thema "warumn so viele kcal essen und trotzdem abnehmen".

    Mut für Neulinge
    Geändert von Alessa (13.04.2010 um 08:47 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    16.03.2010
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    82

    vom angepasstes Körpergewicht zum normalen Körpergewicht

    in der Exeltabelle von Mineralkerbe wird ja ab einem BMI von über 30 mit dem angepassten Körpergewicht gerechnet. Wie sind denn eure Erfahrungen, wenn der BMI unter 30 sinkt. Rechnet ihr dann mit dem normalen Körpergewicht eure Kalorien aus oder lasst ihr es dabei? Sind ja schon einige Kalorien mehr, die man dann zu sich nehmen könnte.

    Liebe Grüße
    Bianca

  3. #3
    Registriert seit
    02.02.2009
    Ort
    Xxx
    Beiträge
    60.549
    Blog-Einträge
    4
    dieser Sprung ist - laut Mineralkerbe - nicht wirklich logisch. Wieviel macht es denn bei dir aus?


    LG

    Sabine
    Wer an sich glaubt, wird mit jedem Tag stärker.



    Ein Mensch erlebt den krassen Fall -es menschelt deutlich überall
    - und trotzdem merkt man weit und breit oft nicht die Spur von Menschlichkeit (Eugen Roth)

  4. #4
    Registriert seit
    16.03.2010
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    82
    schon gute 100 Kcal.

  5. #5
    Registriert seit
    02.02.2009
    Ort
    Xxx
    Beiträge
    60.549
    Blog-Einträge
    4
    wieviel nimmst du denn im Schnitt pro Woche ab?

    reicht Dir deine bisherige Menge essen oder kämst du gut mit 100 kalos mehr zurecht?

    LG

    Sabine
    Wer an sich glaubt, wird mit jedem Tag stärker.



    Ein Mensch erlebt den krassen Fall -es menschelt deutlich überall
    - und trotzdem merkt man weit und breit oft nicht die Spur von Menschlichkeit (Eugen Roth)

  6. #6
    Registriert seit
    16.03.2010
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    82
    im Moment ist es eher so, das mein Gewicht oft zwei Wochen stagniert und es dann oft einen Schub von so 600 bis 800 gr nach unten gibt.
    Grins, ich käme wohl sehr gut mit 100 kcal mehr gut zurecht, allerdings fürchte ich ein wenig, dass sich dann nichts mehr tut. Manchmal denke ich, dass mein Stoffi sich jetzt ein wenig festgefahren hat und es vielleicht gar nicht schlecht wäre, mal eine Zeit lang wieder etwas mehr zu essen.

    Liebe Grüße
    Bianca

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 424
    Letzter Beitrag: 04.02.2010, 22:24
  2. Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 25.12.2009, 18:40
  3. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 16.04.2009, 22:34
  4. Joggen ab April----> Fragen zum abnehmen/Kcal...
    Von marilyn-monroe im Forum Sport ist Mord, oder der richtige Weg zum Abnehmen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.05.2006, 12:29
  5. allgeimeine Fragen zu kcal und Co
    Von saigon im Forum ww
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.04.2006, 07:18

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige