Seite 173 von 174 ErsteErste ... 73123153163164165166167168169170171172173174 LetzteLetzte
Ergebnis 1.033 bis 1.038 von 1040
  1. #1033
    Registriert seit
    18.04.2016
    Ort
    Forchheim
    Beiträge
    391
    Zitat Zitat von Chaoshoernchen Beitrag anzeigen
    Tja, ist wieder ne Dystopie geworden.

    Ich lese jetzt

    "Silo" vono Hugh Howey

    Seit Generationen leben die Menschen unter der Erde.
    Was aber, wenn die Verwüstung der Erde eine große Lüge ist?
    Was, wen das Leben im Silo nicht das ist, was es zu sein scheint?
    Was, wenn der Blick nach draußen nicht durch eine Scheibe, sondern durch einen Bildschirm fällt?
    Dann wird Neugier lebensgefährlich. Selbst für Juliette Nichols, die für die Sicherheit im Silo verantwortlich ist...


    Ich hab es vorgestern angefangen und bin bereits halb durch. Es ist der Start einer Trilogie und ich bestelle mir heute noch Band 2 für meine Buchhandlung zur Abholung morgen, denn ich gedenke den Tag lesend zu verbringen.
    Und nur so viel: Ich weiß inzwischen was "oben" ist und es ist GANZ anders als ich dachte!
    Das hört sich wirklich gut an. Ich bin ein großer Fan von Dystopien.

    Ist vorgemerkt, danke
    Der erste Schritt in die richtige Richtung ist der Beginn einer wunderbaren Reise


  2. #1034
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    8.964
    Solche Bücher und Filme ziehen mich "runter", ich mag diese Art von Literatur nicht, da sie nicht gut für mich ist.




    Wenn du Märchenaugen hast, ist die Welt voller Wunder ! Victor Blüthgen

  3. #1035
    Registriert seit
    10.05.2005
    Ort
    Ravensburg
    Beiträge
    5.614
    Blog-Einträge
    6
    Ich finde auch, dass sich das sehr spannend anhört. Ich lese so etwas zwar nicht oft, aber ab und an finde ich es doch ganz gut.

    Ich habe das hier beendet:

    Arne Drews - Himalaya Gold

    Drei Jugendliche werden im Bergland des Distrikts Gorkha entführt. Inspektor Sanjit ermittelt in einer spannenden Geschichte, in der Fußball und Gesundheitsversorgung und ein natürliches Potenzmittel des Himalaya eine Rolle spielen, sensibel eingebettet in den kulturellen Hintergrund und die harte Gegenwart der Menschen im ländlichen Milieu des Distrikts Gorkha.

    Die Handlung spielt in Nepal, der Autor ist eigentlich Mediziner und engagiert sich sehr für das Land. Er ist Vorsitzender von Nepalmed, die das nepalesische Gesundheitswesen vor allem in entlegenen Regionen beim Aufbau unterstützt.
    Das Büchlein ist sehr schmal (150 Seiten), man lernt einiges über die Kultur und Gesellschaft Nepals. Als Roman oder Krimi ist es jedoch eher ein Reinfall. Die Figuren sind blass, der Fall unspannend und am Schluss bleibt eine große Frage offen.
    Vielleicht sollte Herr Drews lieber Berichte über Nepal schreiben und die Finger von Romanen lassen. Ich fand nämlich die kulturellen und gesellschaftlichen Aspekte erheblich interessanter!
    2018 - Ballast abwerfen
    Bücher sind Schokolade für die Seele

  4. #1036
    Registriert seit
    04.07.2015
    Ort
    Fischkopp im Ruhrpott
    Beiträge
    1.302
    Monika Bittl und Silke Neumayer: Ich hatte mich jünger in Erinnerung
    Ich fand das Buch sehr komisch und auch aufbauend. Ich habe es sehr schnell gelesen.

    Aus dem Klappentext:
    ......."Monika Bittl und Silke Neumayer erzählen von den mal komischen, mal tragischen Aspekten des Lebens in der Lebensmitte........Wichtig ist, sich nicht unterkriegen zu lassen. Falten? Fuck the Falten!"

    Jetzt lese ich von Nicole Jäger: Nicht direkt perfekt. Ich weiß noch nicht genau was ich davon halten soll.
    "Change is not made without inconvenience, even from worse to better." - Richard Hooker


    Startgewicht im Juni 2015: 109kg, Neustart 04.07.2018: 100kg, 21.07.2018: 96,5kg, 28.07.2018: 94,7kg, 04.08.2018: 93,4kg, 10.08.2018: 93kg

    http://diaet.abnehmen-forum.com/diae...e-versuch.html

  5. #1037
    Registriert seit
    10.05.2005
    Ort
    Ravensburg
    Beiträge
    5.614
    Blog-Einträge
    6
    Klaus Wanninger - Schwaben-Liebe

    Ein brutaler Mord vor den Limes-Thermen in Aalen! Der Tote ist Tobias Hessler, der Besitzer einer Partner-Vermittlungsagentur, die darauf spezialisiert ist, betuchte Kundinnen und Kunden an pittoresken Plätzen zusammenzuführen. Vor den Kulissen von Schloss Hohenzollern, Kloster Lorch oder Schloss Monrepos inszenierte er seine Anbahnungen. Wer trachtete dem erfolgreichen Unternehmer nach dem Leben?
    Kommissar Steffen Braig vom LKA Stuttgart findet schnell heraus, dass Hessler, der zu Lebzeiten zahlreiches handfeste Drohungen von unzufriedenen Kunden erhalten hat, offenbar auch in der Vermittlung weniger seriöser Dienste tätig war. Kam er halbseidenen Geschäftemachern in die Quere? Wo ist Hesslers Videokamera, mit der er in Aalen gefilmt hat? Wurde er zufällig Zeuge eines Geschehens das im Verborgenen hätte bleiben sollen?
    Kommissar Braigs 15. Fall wimmelt nur so von zwielichtigen Verstrickungen und amourösen Untiefen.


    Ich habe vor längerer Zeit mal einen Krimi dieses Autors gelesen - megaspannend. Und auch dieser hier ist toll geschrieben. Ich finde es sehr angenehm, dass wenig Privates über die Ermittler geschrieben wird, so ist es nicht schlimm, wenn man sich wahllos einen Band herausgreift aus der umfangreichen Reihe. Ich werde definitiv noch mehr "Schwaben-"Krimis lesen.
    2018 - Ballast abwerfen
    Bücher sind Schokolade für die Seele

  6. #1038
    Registriert seit
    28.06.2006
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    8.964
    Toller Tip, liebe Leseratte! Du hast deinen Namen zu Recht

    Schläfst du eigentlich auch so hin und wieder????

    Ich werde mir demnächst Schaben-Rache ausleihen, allerdings gibts das nicht als Hörbuch.

    Ich muss gerade ein paar Tage (bis 17.8.) warten, dass ich Band 5 der Clifton-Saga herunterladen kann. Ganz furchtbar, denn ich weiss ja nun leider nicht, wie diese Explosion auf der Buckingham ausgegangen ist..... Aber ich vermute mal, dass Emma, Harry, Giles, Sebastian und Sam nicht tot sind.... Und diese grässliche Lady Virginia Fenwick ist ja leider nicht auf dem Schiff - hach, was für spannende Stunden




    Wenn du Märchenaugen hast, ist die Welt voller Wunder ! Victor Blüthgen

Ähnliche Themen

  1. Ein Teil von mir?
    Von Mila616 im Forum Körperliche und seelische Veränderungen während einer Diät
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.04.2013, 07:52
  2. Mütterduell Teil 2
    Von Molly1981 im Forum Diäten_1
    Antworten: 715
    Letzter Beitrag: 23.04.2012, 10:01
  3. hallihallo teil 2
    Von Lexy2309 im Forum Ich bin Neu!
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.11.2011, 12:46
  4. ** NEW (Teil II) **
    Von DASHJaz im Forum Ich bin Neu!
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.07.2011, 20:55
  5. Avatar - 2. und 3. Teil ?!
    Von Mausse im Forum TV/Filme/Serien
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.01.2011, 16:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige