Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 6 von 30
  1. #1
    Registriert seit
    09.02.2014
    Ort
    Kekshausen
    Beiträge
    128
    Blog-Einträge
    19

    woran macht man aus das ein Kind zu dick ist?

    Ich hab damals in der Schule noch die Formel Größe in cm minus 100=normal Gewicht
    Normal Gewicht-10%=idealgewicht

    So nun geht es aber ja um ein Kind.
    Bmi als Vorlage oder schon wieder veraltet?
    Oder schaut man nur wie das Kind aussieht und sagt so Du bist dick und Du nicht.

    Woran genau macht man das jetzt fest?
    Meine Tochter ist 7 und ich war Anfang der Jahres mit ihr ja bei der Ernährungsberatung.
    Da wurde mir ja schon nur bei Nennung der alters und der Gewichtes am Telefon gesagt sie hätte mehr als 5Kilo zu viel.

    Mittlerweile wiegt meine Tochter 30,5kg auf 1m30.

  2. #2
    Registriert seit
    10.06.2009
    Ort
    Essen
    Beiträge
    9.741
    Am Telefon? Wie unprofessionell ist das denn?

    Der Kinder-BMI - Rechner, den ich bemüht habe, sagt Normalgewicht für ein 8jähriges Kind (vorher sagt der nix), also auf keinen Fall 5 Kilo Übergewicht.

    Die Maus ist ja im Wachstum. Ich würde das entspannt sehen und sie zum Sport animieren und sie ansonsten in Ruhe lassen...

  3. #3
    Registriert seit
    09.02.2014
    Ort
    Kekshausen
    Beiträge
    128
    Blog-Einträge
    19
    Anfang der Jahres waren es 32kg bei 1m27.
    Ich hab mir da aber auch keinen Stress gemacht sondern geschaut das alles im grünen Bereich bleibt.

    Aber ich finde das viele Kinder einfach nur am gewicht schon dick gemacht werden ohne das Kind dazu zu sehen.
    Eine Zahl alleine macht ja noch nicht dick,wenn man den Rest dazu nicht kennt.

  4. #4
    Registriert seit
    24.09.2014
    Beiträge
    24
    Wie die Bemessungsgrundlage wirklich aussieht, weiß ich leider auch nicht... Meine Tochter wurde jedoch auch mal von der Schulärtzin als zu dick eingestuft (6kg zuviel, laut der Ärztin) und hat ihr im Alter von 11 bereits die Weight Watchers nahe gelegt :O Meine Tochter hat zu der Zeit aber extrem viel Kampfsport betrieben und musste deswegen auch viel Essen, das wurde jedoch von der Ärztin nicht berücksichtigt...

  5. #5
    Registriert seit
    09.02.2014
    Ort
    Kekshausen
    Beiträge
    128
    Blog-Einträge
    19
    Sah man deiner Tochter die 6kg zu viel denn an oder wurde das nur anhand einer Zahl ab getan?

  6. #6
    Registriert seit
    24.09.2014
    Beiträge
    24
    Meiner Ansicht nach wurde es anhand der Zahl ab getan! Sie sah damals aus wie die meisten Kinder in ihrer Klasse, die fast alle als normalgewichtig eingestuft wurden, aber dafür eher unsportlich waren... Dass Muskelmasse mehr wiegt als Fett hat die Schulärztin damals nicht anscheinend nicht berücksichtigen wollen

Ähnliche Themen

  1. Denken macht dick...
    Von Lorian im Forum Abnehmen Archiv
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.09.2008, 19:19
  2. Hilfe! Mein Kind ist zu dick
    Von w-tina im Forum Hilfe, mein Kind hat Übergewicht!
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.03.2008, 11:46
  3. Man sagt, mein Kind sei zu dick
    Von Alexa78 im Forum Hilfe, mein Kind hat Übergewicht!
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 30.07.2007, 21:17
  4. kann ein gestilltes Kind zu dick sein?
    Von Gast1000 im Forum Hilfe, mein Kind hat Übergewicht!
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 27.05.2007, 11:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige