Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 7 bis 12 von 15
  1. #7
    Registriert seit
    10.06.2009
    Ort
    Essen
    Beiträge
    9.741
    Wann hatte sie denn ihren letzten "Wachstumsschub"?
    Das würde mich neben der bereits oben gestellten Frage, wie lange das schon geht, auch interessieren...und sie geht ja auch auf die Pubertät zu. Bei meiner Tochter waren die ersten Anzeichen schon mit 8 festzustellen. Es kommen jetzt auch noch Hormone dazu...

  2. #8
    Registriert seit
    11.05.2013
    Ort
    schönste Stadt der Welt
    Beiträge
    1.123
    Das hab ich auch gemacht...
    Heimlich Süßigkeiten geklaut, jedes Versteck von meiner Mama ausfindig gemacht, bei jedem Rascheln angerannt gekommen, mein Taschengeld für Süßigkeiten ausgegeben. Und natürlich Backzutaten (Marzipan zB)

    Geschadet hats mir nicht, irgendwann bin ich zur Vernunft gekommen, und da war ich nicht dick, mit 15/16 mal mollig- hat sich aber auch wieder gegeben. (das hat erst das Studium mit sich gebracht)
    Keine Ahnung, wieso ich das gemacht hab, Futterneid?
    danach schaut es bei deiner Tochter auch aus - irgendwie scheint sie Angst zu haben, dass ihr alles an Süßkram weggessen wird, wenn sie nicht schnell genug ist.
    Hat sie Geschwister?

  3. #9
    Registriert seit
    21.03.2014
    Beiträge
    49
    Vielen Dank für eure Antworten!

    Zu euren Fragen:

    Schilddrüsenerkrankungen liegen in der Familie nicht vor
    den letzten Wachstumsschub hatte sie in Juli diesen Jahres
    dieses Essverhalten ging so mit 3 Jahren los
    sie ist ein Einzelkind.
    viele Grüße,

    eure Paloma.

  4. #10
    Registriert seit
    09.02.2014
    Ort
    Kekshausen
    Beiträge
    128
    Blog-Einträge
    19
    Ich würde mir weitere Meinungen holen und evtl blut untersuchen lassen.

    Ansonsten hilft einfach nur ruhig bleiben,gesund kochen,auf Bewegung achten.

    Ich hatte ja wie gesagt ähnliches verhalten bei meiner großen aber auch ein Kind das essen total verweigerte und wenn dann nicht mehr als viertel Scheibe Brot und 2 Löffel Jogurt am Tag gegessen hat und das fast 2Jahre lang.
    Irgendwann hab ich mir selber mal den druck weg genommen und das Essverhalten akzeptiert, danach fing sie auch an zu essen zwar immer noch nicht viel aber geregelte Mahlzeiten.

    Was mir grade noch einfällt.ist damals irgendwie was vorgefallen?
    Könnte es psychische Ursachen haben?

  5. #11
    Registriert seit
    21.03.2014
    Beiträge
    49
    Hallo KleinerKeks,

    es ging so mit dem Kindergarten langsam los. Da fing sie an mit "andere haben mehr Brotzeit mit als ich", oder "der so und so hat immer Kekse dabei" usw... Einfach nur Futterneid!!!

    Ich werde mich aber entspannen, wenn es schlimmer wird einen zweiten Arzt aufsuchen. Mal sehen, wie sich das ganze entwickelt...
    viele Grüße,

    eure Paloma.

  6. #12
    Registriert seit
    24.03.2014
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    89
    Hallo

    Hab hier mal bisschen mitgelesen und ich glaube auch, du solltest das mal weiter beobachten und dann ggf eine zweite Meinung von einem anderen Arzt einholen.

    Ich hab selbst keine Kinder - dafür bin ich noch zu jung - aber ich war früher genauso und war ein bisschen besser gebaut als die anderen Kinder. Mit 13 - 14 war das auf einmal alles weg und ich habe jetzt nur Probleme mit meinem Gewicht bekommen, weil meine Schilddrüse auf einmal den Geist aufgegeben hat

    Sei froh, dass dein Kind gut isst. Meine kleine Cousine (10 Jahre) muss man seit Jahren fast zum Essen zwingen, sie ist sehr heikel und hat an allem was auszusetzen. Das ist mal nervig.... Solange deine Kleine nicht extrem zunimmt, Gesund isst und sich bewegt sehe ich da momentan noch nicht so das Problem darin

    LG




Ähnliche Themen

  1. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 17.05.2013, 21:12
  2. Ab wann ist es eine Essstörung?
    Von Wasserbrot_84 im Forum psychische Veränderung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.05.2008, 12:59
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.05.2008, 09:29
  4. Meine Tochter hat eine Lehrstelle!
    Von Keth im Forum Heut ist ein schöner Tag! Freue dich mit mir, weil ...
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.02.2008, 11:50
  5. Test -> Hab ich eine Essstörung???
    Von Blondie89 im Forum psychische Veränderung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.09.2007, 09:23

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige