Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 25 bis 26 von 26
  1. #25
    Registriert seit
    16.07.2018
    Beiträge
    6
    Zitat Zitat von Sternstunde Beitrag anzeigen
    Doch, du schreibst es doch selbst! Also ganz ehrlich, was du uns hier an technischen Daten und Wörtern um die Ohren haust, ist nicht wirklich einsteigerfreundlich du zählst ja mega viele Empfehlungen auf, was genau für welchen Raucher am besten ist und das Dampfen dann erst "angenehm" macht - ich muss mich also nicht nur damit auseinandersetzen, was für technische Daten das Teil was ich kauf am besten aufweisen sollt, sondern auch noch damit, was für ein Typ Raucher ich bin das ist anders als: ich geh zum Zeitschriftenladen und kauf mir ne Packung Kippen + Einwegfeuerzeug - entsprechend DOCH, ich finde die Einstiegsschwelle fürs Dampfen deutlich höher, als fürs Rauchen.
    Na klar, zur Tanke oder Zeitschriftenladen zu gehen und sich dort ein paar Kippen zu holen, ist deutlich einfacher. Weiter zu rauchen ist auch deutlich einfacher. Aber ich dachte, wir sind hier in einem Abnehm-Forum. Da wird nicht mal eben der leichte Weg gewählt
    Für die jenigen die es interessiert, zeige ich ein paar Möglichkeiten auf. Wer wirklich mit dem Rauchen aufhören will, findet bei mir jede mögliche Hilfe. Dazu gehören eben auch die individuell passenden Empfehlungen. Und wer es ganz einfach mag, der holt sich eben eine My von Erl und ist damit zufrieden. Da gibt es keine technischen Daten, keine Fremd- oder Fachwörter, nur dampfen.
    Wenn ich jemanden vom Rauchen überzeugen möchte, dann sage ich doch auch nicht, es gibt nur Marlboro, sonst nix und vergesse dabei Zigarillos, Zigarren, Pfeifen, Shishas, Schnupftabak, usw. Natürlich ganz zu schweigen von verschiedenen Streichhölzern, Benzinfeuerzeugen, Gasfeuerzeugen, Zigarettenanzünder im Auto, usw. Und so ist das Dampfen eben auch - oder eben noch viel komplexer. Man kann es sich aber gerade zum Einstieg auch wesentlich leichter machen - und das ist die häufig angesprochene My. Ich würde sagen, da ist sogar das Rauchen schwieriger, weil da braucht man die Fertigkeit, ein Feuerzeug anzumachen. Es ist also immer eine Frage der Sichtweise und inwiefern man sich vor neuen Dingen sperrt. Der eine Raucher sagt, dass das ja eh nix taugt, dem nächsten ist es völlig egal und ein anderer ist hellauf begeistert

  2. #26
    Registriert seit
    16.07.2018
    Beiträge
    6
    Zitat Zitat von Haschkatze Beitrag anzeigen
    so, hab mir ne neue e bestellt - ist halt immer mit doofer alterskontrolle.... aber wenn morgen geliefert wird, kann ichs freitag noch bei der post abholen.
    ich will auch nicht komplett umsteigen, ich hab erstmal vor, das was ich im büro rauche, zu ersetzen. wir haben nen raucherraum und dürfen 1x pro std ne bildschirmpause von 5min machen. und da wird drauf geguckt, dass man nicht überzieht, 1-2min ist noch okay, wenns mehr ist, kriegt man auf n deckel. das ist dann so n stressrauchen wo man die zig hastig einatmet - nur ne halbe rauchen wär ja auch doof. da wär dampfen halt genau das richtige. da könnte ich dann schonmal 4-5 zigs am tag einsparen.

    die einstiegshürde ist schon recht hoch, weil man ja nicht einfach n päckchen für 5 euro kaufen kann, sondern das komplette equipment braucht, unter 30 euro kommt man da nicht weg. und dann noch überlegen was genau man nimmt... läden gibts ja kaum, ich wohn zwar in frankfurt, aber ich kenn da nur einen und der ist von mir ziemlich weit weg, da komm ich nur selten vorbei.

    und leider find dich dampfen auch ziemlich uncool - allein schon wie das klingt... hat ungefähr die sexyness von saunieren. "vapen" ist auch nicht viel besser. ich glaub das muss sich einfach noch etablieren - wenn erstmal die coolen leute alle vapen, dann setzen die auch trends.
    aber wenn ich heute nen typen sehe, der an so nem ding saugt was nen geräusch macht wie n röchelnder mops und dann da noch so n wölkchen mit zuckerwattenduft rumschwebt.... da ist der marlboro-cowboy schon ein anderes kaliber.

    Dich zwingt niemand, direkt umzusteigen. Probier es aus und geh den Weg, so wie du ihn für richtig hälst. Jede Zigarette, die du einsparen kannst, ist eine gute Zigarette
    Übrigens: Allein in Deutschland dampfen mittlerweile ca. 4 Mio. Menschen. So extrem selten ist das also gar nicht mehr.
    Ich freue mich schon auf deine Berichte.

    Zitat Zitat von flopo83 Beitrag anzeigen
    Es muss ja kein Pen sein, ich denke ich könnte mich durchaus mit einer Box anfreunden. Hab mir deine Empfehlungen mal angesehen, der iStick Pico sieht ganz gut aus. Bin dabei auch auf den Aspire Zelos gestoßen, der würd mir auch zusagen. Es wird aber dann wohl vorerst auf einen MTL Verdampfer hinaus laufen, DL hab ich zumindest bisher nicht mal ansatzweise versucht. Ich werd morgen Nachmittag mal in einem Dampfershop hier vor Ort vorbei schauen und gucken, was die mir da empfehlen können. Da krieg ich zumindest für den Anfang auch ein paar Liquids. Frucht und Menthol hab ich schon früher sehr gerne gedampft. Wobei ich die Geschmäcker auch damals nicht schlecht fand, oder ich hatte echt gute Liquids. Ich werd also berichten, was sich morgen ergibt. Und ich freu mich wirklich echt auf leckeres Zitronen-Baiser-Torte-Liquid.

    Die Geschmacksrichtung öfters zu wechseln scheint aber wohl nicht mehr so angesagt zu sein, wenn ich mir die Preise der Clearomizer so ansehe - 20€ für einen, da hat man nicht mal eben 4 oder 5 rumstehen für verschiedene Aromen...
    Die Zelos geht natürlich auch ohne Probleme. Da stehen dir Tür und Tor offen. Wenn du morgen in dem Shop vorbei schaust, kannst du ja mal im Hinterkopf haben, was ich so an Empfehlungen abgelassen habe und das mit dem vergleichen, was die dir empfehlen. Ich denke und hoffe, dass das nicht so unterschiedlich ausfallen wird.
    Naja, wenn man einmal sein Allday-Liquid gefunden hat, bleibt man auch dabei. Trotzdem dampft man aber auch hin und wieder was anderes. Ich habe hier z.B. sechs Liquids stehen, die ich alle mehr oder weniger täglich dampfe.
    Die heutigen Verdampfer kannst und darfst du nicht mehr mit der eGo-T vergleichen. Da hast du den ganzen Verdampfer weg geschmissen. Heute tauscht du nur noch das Verdampferköpfchen, also die Fertigcoil. Die kosten dann aber auch nur noch 1,50€ bis ca. 3€, anstatt der 10€ für einen eGo-T-Verdampfer - und die halten auch noch mehrfach so lang
    Aber: Überstürz es nicht. Schau dir das Spielchen in Ruhe an und schau, was du willst und brauchst.

Ähnliche Themen

  1. Mit dem Rauchen aufhören
    Von elnibo im Forum Ich bin genervt ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.09.2016, 00:28
  2. Aufhören mit rauchen, Erfahrungen Tipps?
    Von Big Nicky im Forum Gequassel
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 04.11.2014, 07:08
  3. Rauchen aufhören mit SIS
    Von delfi im Forum schlank im schlaf
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.11.2009, 18:46
  4. Rauchen aufhören
    Von Zuckerpüppchen im Forum Abnehmen Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.07.2008, 14:28

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige