Seite 18 von 18 ErsteErste ... 89101112131415161718
Ergebnis 103 bis 108 von 108
  1. #103
    Registriert seit
    03.09.2006
    Beiträge
    1.395
    Cholesterin wieder runter, Bluthochdruck wieder runter, Gelenkschmerzen weg und ich kann Joggen, obwohl ärztlicherseits verboten, Zuckerspiegel wieder im grünen Bereich, viel mehr Energie und Power,...

    die Liste ließe sich fort setzen, ist mir jedoch zu mühselig. Bei erneutem Kohlenhydratkonsum kehren die Beschwerden übrigens zurück und verschwinden bei low carb verlässlich wieder.

    Was ich nur damit sagen will, es ist nicht nur die Gewichtsabnahme, bei low carb. Es geht um die ganze Gesundheit und vor allem um Lebensqualität. Mittlerweile ist es mir ziemlich egal, was andere machen, ich sag nur, wie es ist, mehr nicht.
    Eine Bekannte lies es sich von mir immer und immer wieder erklären.... hat es jedes mal als Blödsinn abgetan und wundert sich, dass sie nach zehn Jahren immer noch 100 kg wiegt und Medikamente mit üblen Nebenwirkungen verschrieben bekommt. Nun, jeder ist für sich selbst verantwortlich, Ich sage nichts mehr lol.

  2. #104
    Registriert seit
    03.09.2006
    Beiträge
    1.395
    Was ich eigentlich nie verstehen werde, warum ihr immer von Verzicht redet. Ich habe noch nie, wirklich noch NIE so geschlemmt, wie mit low carb!

    Ich sag nur, Rührei mit Speck, Hühnerkeulen, Braten, Käse mit hohem Fettgehalt pur gegessen, ohne staubiges Brot drunter,... Gemüse quer beet...

  3. #105
    Registriert seit
    04.08.2017
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    42
    Hi zusammen,

    Zitat Zitat von Catalano
    Ich denke nämlich, dass man durch LowCarb und den Verzicht auf viele Lebensmittel eigentlich nur Kalorien einspart. Das ist das ganze Geheimnis.
    Ganz ehrlich?
    Das kapier ich nicht.

    ich hab mit 'Lowcarb' abgenommen und meine Ernährung am Anfang ziemlich streng daran angepasst, aber es
    wurde Nie! ein 'Nocarb'. Ihr schreibt hier immer so, als ob man mit 'Lowcarb' gar keine Kohlenhydrate essen darf.
    Das ist nicht richtig!

    Ausserdem sollte man dabei auch zwischen 'guten und schlechten' Kohlenhydraten (Weißbrot, jegliches Zuckerzeug, Fruchtsäfte z.b.) lernen zu unterscheiden.

    Mittlerweile hab ich meine eigene 'Midcarb'-Ernährungsweise für mich gefunden.
    Und es gibt bei uns sehr oft Kartoffeln, Basmati-Reis, Hülsenfrüchte und ab und zu mal ein VK-Brötchen/Laugenbreze.

    Toitoitoi weiterhin für Deine 'Abnehmform der Extreme'!




    Schönen Gruß
    Charlie

  4. #106
    Registriert seit
    25.10.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    485
    Zitat Zitat von Mopsi Beitrag anzeigen
    Was ich eigentlich nie verstehen werde, warum ihr immer von Verzicht redet. Ich habe noch nie, wirklich noch NIE so geschlemmt, wie mit low carb!

    Ich sag nur, Rührei mit Speck, Hühnerkeulen, Braten, Käse mit hohem Fettgehalt pur gegessen, ohne staubiges Brot drunter,... Gemüse quer beet...
    Ist wahrscheinlich Geschmacksache

    Mich könntest du jagen mit Rührei oder Braten. Dafür könnte ich ohne Probleme mehrere Scheiben Brot ohne alles verdrücken und wäre der glücklichste Mensch der Welt
    2012......2013......2014.......2015.......2016......2017.......19.02.2017....15.01.2018....23.04.2018
    120 kg....
    88,9 kg....70,1 kg....72,0 kg....67,5 kg....64,5 kg....59,7 kg.............66,2 kg..........60,3 kg
    BMI 45....BMI 33.....BMI 26....BMI 27.....
    BMI 25.....BMI 24.....BMI 22.............BMI 25...........BMI 23

    Mein Tagebuch

  5. #107
    Registriert seit
    21.03.2011
    Beiträge
    681
    Ganz ehrlich?
    Das kapier ich nicht.

    ich hab mit 'Lowcarb' abgenommen und meine Ernährung am Anfang ziemlich streng daran angepasst, aber es
    wurde Nie! ein 'Nocarb'. Ihr schreibt hier immer so, als ob man mit 'Lowcarb' gar keine Kohlenhydrate essen darf.
    Das ist nicht richtig!
    Hey charlie, da hast du vollkommen recht!

    Ich lass mich auch immer von dem Begriff dazu verleiten, mir eine Ernährung mit Verzicht auf sämtliche Kohlehydrate vorzustellen.
    Aber es heißt ja "Low Carb", und nicht "No Carb". Stimmt.

    Ich glaube die Vorstellung von "No Carb" rührt daher, dass ich mit vielen immer Diskussionen hatte, die Lowcarb machten, weil sie auf sämtliche Kohlehydrate verzichtet haben. Z.B. der Meinung waren, dass Reis, oder Kartoffeln dick machen.

    Wenn ich jetzt richtig darüber nachdenke, ist fast jede normale Diät, eine "Low Carb" Diät. Eigentlich habe ich auch Low Carb gemacht, wenn ich so darüber nachdenke (Kohlehydrate nur aus guten Quellen wie Reis, Gemüse, Hafeflocken usw + erhöhte Eiweißaufnahme+Verzicht auf Zucker, Mehlerzeugnissen, Frittiertem usw)

    Aber wo sind denn die schlechten Kohlehydrate überall drin?

    Die stecken doch in großen Mengen sowieso nur in den Lebensmitteln, die auch gleichzeitig viel Fett und Kalorien haben. Oder nicht?(Schokolade, Kuchen, Weißbrot, Pommes usw)

    Was ich nur nicht recht verstehe ist, dass sich manche LowCarb Anhänger im Gegenzug mit viel Fettigem kram vollstopfen. Und das macht ab einem Kalorienplus ebenfalls dick.

  6. #108
    Registriert seit
    03.09.2006
    Beiträge
    1.395
    Zitat Zitat von Tamyrina Beitrag anzeigen
    Ist wahrscheinlich Geschmacksache

    Mich könntest du jagen mit Rührei oder Braten. Dafür könnte ich ohne Probleme mehrere Scheiben Brot ohne alles verdrücken und wäre der glücklichste Mensch der Welt
    Vor der Ernährungsumstellung habe ich viel Süßes gegessen, Kohlenhydratreich. Durch die Umstellung hat sich mein Geschmack komplett geändert, was ich vorher nie gedacht hätte. Das habe ich aber von einigen anderen Leuten, die low carb leben, auch gehört.

    Wie auch immer, ich frage mich gerade, ob es nicht unpassend ist, in Catalanos Diätdoku dauernd reinzuschreiben. Irgendwie ist es doch seine Doku und kein Diskusionsthread?

Ähnliche Themen

  1. Doku - die Adoption
    Von nebelkraehe im Forum TV/Filme/Serien
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.07.2015, 12:09
  2. Doku Fans
    Von vitae im Forum TV/Filme/Serien
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.04.2013, 21:03
  3. 4 Stunden Diät-Doku auf Vox
    Von fatme im Forum TV/Filme/Serien
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.04.2012, 23:08
  4. Interessante Doku auf Youtube
    Von ladybird86 im Forum TV/Filme/Serien
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.10.2011, 13:54
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.09.2011, 22:39

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige