Seite 2 von 12 ErsteErste 1234567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7 bis 12 von 70
  1. #7
    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    3.088
    Zitat Zitat von julitschka Beitrag anzeigen
    Ich fand meinen JGA obersch.eiße, denn ich MUSSTE irgendwelchen Blödsinn verkaufen und war unglaublich froh, als der Abend vorbei war.
    Wieso musstest du? Zu meinem 30. hätte mich auch keiner zum Fegen oder Rathausklinken putzen zwingen können
    Ich bin bei sowas dann gerne scheinbarer Spielverderber.

    Ansonsten bin ich auch für alles fernab von Saufeskapaden (aber selbst das nicht für mich).
    - Kletterwald
    - Dunkelrestaurant
    - Indoor Spielplätze am Erwachsenenabend
    - Tupperpartys gibts doch auch für Sextoys?

  2. #8
    Michi89 Gast
    Zitat Zitat von StrawberrySummer Beitrag anzeigen
    Also für mich gehören feiern, blöde Verkleidungen und Spiele dazu, ich freu mich schon, wenn ich irgendwann meinen eigenen habe
    DAS verweigere ich sogar wenns nicht mein eigener ist! Bin demnächst auch zu so einer Schwachsinnveranstaltung eingeladen, habe aber direkt abgesagt, dazu sind mir Geld, Zeit und Nerven zu schade... Und ich sehe es nicht ein mich mitten in der Nacht darum zu kümmern wie die ganzen Hühner nach Hause kommen nur weil ich wahrscheinlich die einzige sein werde die noch einigermaßen nüchtern ist.

  3. #9
    julitschka Gast
    Zitat Zitat von vitae Beitrag anzeigen
    Wieso musstest du? Zu meinem 30. hätte mich auch keiner zum Fegen oder Rathausklinken putzen zwingen können
    Ich bin bei sowas dann gerne scheinbarer Spielverderber.
    Ich wollte kein Spielverderber sein. Habe mich dann aber erstmal betrunken, sonst wäre das nicht gegangen. Die Schamgrenze musste herabgesetzt werden.

  4. #10
    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    3.088
    Deswegen das "scheinbar", in Wahrheit sind die anderen die Spielverderber...

    Ich würde vorher ankündigen "also wenn mich irgendwer zu xy zwingt, kann er oder sie sofort wieder heim gehen!"

  5. #11
    Registriert seit
    25.12.2006
    Ort
    ......Mecklenburg-Vorpommern .....
    Beiträge
    6.127
    Eine Kollegin heiratet auch in wenigen Wochen und wir sind auch gerade dabei, Ideen für einen JGA zu sammeln.

    Einige - auch ich - wären gern in einen Indoor-Spielplatz gegangen, der einmal im Monat seine Pforten auch für uns große öffnet, aber andere fanden das halt doof.

    Jetzt sieht es so aus, als wenn wir nachmittags am Strand grillen und dann den Abend in einer Cocktailbar ausklingen lassen.

    Auf peinliche Verkleidungen und sich lächerlich machen, hatte zum Glück auch keiner Lust.

  6. #12
    julitschka Gast
    Zitat Zitat von vitae Beitrag anzeigen
    Deswegen das "scheinbar", in Wahrheit sind die anderen die Spielverderber...

    Ich würde vorher ankündigen "also wenn mich irgendwer zu xy zwingt, kann er oder sie sofort wieder heim gehen!"
    Ich habe vorher gesagt, wenn mir irgendjemand einen Stripper anschleppt, wird ohne mich gefeiert. Ich wollte dann aber keinen "Verbotskatalog" aufstellen.

    Zitat Zitat von Antje1975 Beitrag anzeigen

    Jetzt sieht es so aus, als wenn wir nachmittags am Strand grillen und dann den Abend in einer Cocktailbar ausklingen lassen.

    Auf peinliche Verkleidungen und sich lächerlich machen, hatte zum Glück auch keiner Lust.
    Finde ich total schön, da bin ich jetzt ein bisschen neidisch.

Ähnliche Themen

  1. Junggesellinnenabschied
    Von SaStw05 im Forum Geburtstage/Party
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.07.2010, 17:30
  2. Junggesellinnenabschied - Hiiiiilfe!
    Von Klara im Forum ww
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 23:44
  3. Junggesellinnenabschied HILFE
    Von Florentine im Forum Abnehmen Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.08.2008, 14:30
  4. Junggesellinnenabschied
    Von Geminie im Forum ww
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.07.2006, 09:15

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige