Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 13 bis 18 von 20
  1. #13
    Registriert seit
    27.04.2014
    Beiträge
    921
    Zitat Zitat von cokelieghtlemon Beitrag anzeigen
    Wie ist das bei euch mit Sport?
    Ich denke viel über Sport nach, dazu aufraffen konnte ich mich jedoch noch nicht
    Sabia's Schrumpf-Tagebuch

    Gewichtsentwicklung:
    01/15 - 12/15 = 140 kg > 126 kg
    01/16 - 12/16 = Haltejahr
    01/17 - 06/18 = 126 kg > 108 kg




  2. #14
    Registriert seit
    28.09.2017
    Ort
    Niederösterreich
    Beiträge
    148
    Ich sollte definitiv noch mehr Sport machen... momentan sind es um die 3h/Woche am Hometrainer. Zu Krafttraining kann ich mich leider noch nicht so recht aufraffen, wäre aber wichtig...

  3. #15
    Registriert seit
    24.05.2013
    Beiträge
    17
    so, ein großes Update von mir: Mache nun am Tag genau 5 Wochen 16 zu 8, wirklich konsequent, und habe gleichzeitig wieder mit ein bisschen Ergometertraining angefangen. Heute in der Früh: Tag der Wahrheit: Nicht ein Gramm abgenommen. Ich bin furchtbar enttäuscht, und ich verstehe es auch nicht, denn in meinem Umkreis haben mir mehrere Leute angesprochen, ob ich denn am Bauch abgenommen hätte. Na ja, was solls. Ich habe beschlossen, weiterzumachen! Vielleicht braucht mein verrückter Stoffwechsel länger als andere, aber das Versprechen, das der Erfinder von 16 zu 8 gibt, so von wegen jeder nimmt mal so ein Kilo pro Woche ab, kommt bei mir nicht hin!


  4. #16
    Registriert seit
    27.04.2014
    Beiträge
    921
    Da kann ich dir nur beipflichten Tonks, bei mir wirkt sich das IF auch
    nicht aufs Gewicht aus, wobei ich ja eher 15:9 mache. Ich mache
    aber trotzdem weiter ...
    Sabia's Schrumpf-Tagebuch

    Gewichtsentwicklung:
    01/15 - 12/15 = 140 kg > 126 kg
    01/16 - 12/16 = Haltejahr
    01/17 - 06/18 = 126 kg > 108 kg




  5. #17
    Registriert seit
    10.06.2018
    Beiträge
    15
    Seit ich im Radio von 16/8 gehört habe, mache ich das auch (abgesehen vom Kalorienzählen). Ich habe aber erst diesen Monat angefangen, bisher funktioniert es ganz gut. Ich nehme nur zwei Mahlzeiten zu mir und ich lasse das Abendessen aus. Abends esse ich sonst immer sinnlos Zeug, dass ich eigentlich gar nicht essen wollte. Auf die Art und Weise fällt das nun weg. Ganz einfach ist das für mich allerdings nicht, wirklichen Hunger habe ich nicht, trotzdem würde ich am liebsten dieses oder jenes essen. Aber genau das will ich ja abstellen.

  6. #18
    Registriert seit
    27.04.2014
    Beiträge
    921
    Huhu runde Katze, ich MUSS 3 Mahlzeiten am Tag essen, mit 2 Mahl-
    zeiten komme ich einfach nicht aus.

    Ich mache ja eher 15:9-Intervallfasten und gewichtsmäßig hat sich
    nun auch endlich was getan. Seit Mitte Mai bis heute sind 2,5 Kilo runter ...
    Sabia's Schrumpf-Tagebuch

    Gewichtsentwicklung:
    01/15 - 12/15 = 140 kg > 126 kg
    01/16 - 12/16 = Haltejahr
    01/17 - 06/18 = 126 kg > 108 kg




Ähnliche Themen

  1. Intervallfasten in der stillzeit
    Von Anja2m im Forum Fasten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.01.2018, 07:28
  2. Intervallfasten *nicht 10in2*
    Von Warrior im Forum Diäten_1
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 25.09.2014, 11:34
  3. Erfolg mit Intervallfasten
    Von chilichoc im Forum Fasten
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 03.02.2014, 10:12
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.04.2013, 11:51

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige