Seite 51 von 66 ErsteErste ... 31414243444546474849505152535455565758596061 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 306 von 392
  1. #301
    Registriert seit
    27.04.2014
    Beiträge
    868
    30.03.18
    F: 1 Schusterjunge mit Eiersalat
    M: 250g Nudelsalat, 250g Tomaten
    A: 150g Camembert 13%, 1 Apfel
    Sabia's Schrumpf-Tagebuch

    Gewichtsentwicklung:
    2015 = 140 kg > 126 kg
    2016 = Haltejahr
    2017 = 127 kg > 115 kg
    2018 = 115 kg > 109 kg





  2. #302
    Registriert seit
    27.04.2014
    Beiträge
    868
    Vom 07.-30.03.18 (24 Tage) habe ich ja keine Kalorien gezählt und mein
    Gewicht ist seitdem im Aufwärtstrend. Das heißt, daß ich noch nicht so
    weit bin, wirklich nach Gefühl bzw. nach Intuition zu essen. Ziel war ja,
    damit weiter abzunehmen, doch statt dessen nehme ich schleichend zu.
    Also fange ich wieder mit dem Kalorienzählen an und hoffe, daß ich damit
    wieder bzw. weiter abnehme.
    Sabia's Schrumpf-Tagebuch

    Gewichtsentwicklung:
    2015 = 140 kg > 126 kg
    2016 = Haltejahr
    2017 = 127 kg > 115 kg
    2018 = 115 kg > 109 kg





  3. #303
    Registriert seit
    27.04.2014
    Beiträge
    868
    31.03.18 ~ 1600 kcal
    07.30: 4 Filinchen, Frischkäse, 2 Scheiben Käse
    11.30: 6 Mini-Wiener, Senfgurken, 100g Löffelbiskuits
    16.00: 2 Scheiben EW-Brot, Frischkäse, Hähnchenbrustfilet-Roulade
    Sabia's Schrumpf-Tagebuch

    Gewichtsentwicklung:
    2015 = 140 kg > 126 kg
    2016 = Haltejahr
    2017 = 127 kg > 115 kg
    2018 = 115 kg > 109 kg





  4. #304
    Registriert seit
    15.02.2018
    Ort
    am Waldrand
    Beiträge
    466
    Zitat Zitat von Sabia Swarovski Beitrag anzeigen
    Das heißt, daß ich noch nicht so weit bin, wirklich nach Gefühl bzw. nach Intuition zu essen. Ziel war ja,
    damit weiter abzunehmen, doch statt dessen nehme ich schleichend zu.
    Dann ist es wohl besser gleich die Notbremse zu ziehen, zumal du es ohnehin nicht leicht hast mit dem Abnehmen. Vielleicht kannst du nochmal einen Versuch starten wenn du Normalgewicht erreicht hast (sofern du das willst).

  5. #305
    Registriert seit
    27.04.2014
    Beiträge
    868
    Ja, Noctua, ich musste die Notbremse ziehen. Vorsichtshalber mache
    ich bis Jahresende mit dem Kalorienzählen weiter, denn ich wollte mein
    Etappenziel eigentlich schon viel früher erreicht haben. Und ja, ich habe
    es schwer, abzunehmen. Ich nehme ja Tabletten, die den Stoffwechsel
    beeinflussen.

    Die Idee, zu warten, bis ich Normalgewicht erreicht habe, finde ich gut,
    daher danke für den Impuls
    Sabia's Schrumpf-Tagebuch

    Gewichtsentwicklung:
    2015 = 140 kg > 126 kg
    2016 = Haltejahr
    2017 = 127 kg > 115 kg
    2018 = 115 kg > 109 kg





  6. #306
    Registriert seit
    27.04.2014
    Beiträge
    868
    01.04.18 ~ 2000 kcal
    07.00: 250g Joghurt 0,1%, 3 ML EW-Pulver, 1 Banane,
    12.30: 250g Nudeln mit Wurststückchen in Tomatensoße
    16.00: 1 gefüllte Streuselschnecke, 2 Stück Zupfkuchen
    Sabia's Schrumpf-Tagebuch

    Gewichtsentwicklung:
    2015 = 140 kg > 126 kg
    2016 = Haltejahr
    2017 = 127 kg > 115 kg
    2018 = 115 kg > 109 kg





Ähnliche Themen

  1. Antworten: 159
    Letzter Beitrag: 18.09.2013, 21:42
  2. Antworten: 822
    Letzter Beitrag: 05.06.2012, 18:09
  3. ☆Projekt: ...vom UHU zum Wohlfühlgewicht☆
    Von GoldenStar im Forum Ess-Tagespläne
    Antworten: 191
    Letzter Beitrag: 19.08.2011, 19:46
  4. ☆Projekt: Wohlfühlen...Ich pack es an! (mit Bilder)☆
    Von GoldenStar im Forum Ess-Tagespläne
    Antworten: 486
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 07:58
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.08.2010, 23:12

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige