Seite 58 von 60 ErsteErste ... 83848495051525354555657585960 LetzteLetzte
Ergebnis 343 bis 348 von 356
  1. #343
    Registriert seit
    24.06.2012
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    3.833
    Blog-Einträge
    3
    Meine Woche 13.3-19.3

    Montag, ich könnte den heutigen Tag echt schlagen grummel. Man ging es mir heute Morgen scheiße ich hatte auch das Gefühl das ich Fieber habe oder so, ich konnte mich kein Stück um Anita kümmern und zum Zug bringen konnte ich sie auch nicht. Hab da ein echt schlechtes Gewissen auch wenn ich weiß dass sie nicht böse ist, dennoch ist das einfach doof. Ich hab gestern noch viel mit Anita geredet und sie ist nicht sauer das ist schon mal gut. Dennoch nervt es mich natürlich total das es so gelaufen ist das hätte ich eben ganz gerne anders gehabt aber man kann wohl leider nicht alles haben.
    Gestern abend habe ich dann auch meine rechte Hand Nägel gemacht und natürlich gleich wieder ganz viel Kritik bekommen, dabei habe ich mich das erste Mal an der Ballerina Form geübt und naja ich fand es eigentlich dafür okay.

    Dienstag, gestern haben Melly & Co schon echt viel in der Wohnung von mein
    Vater geschafft ich bin da wirklich sehr dankbar für die Hilfe. Schließlich müssen sie nicht und sie machen es dennoch. Heute machen sie weiter und kommen dann auch später hier her und ich koche dann was zu essen, werde dann wohl Chilli machen. Gott ist das ungewohnt mit langen Nägeln zu tippen haha.
    Als Melly und Co dann abends kamen waren sie natürlich extrem kaputt das kann ich auch voll und ganz verstehen, ist ja schließlich leider sehr viel zu machen in der Wohnung von mein Vater. Aber momentan sieht es ja sowieso danach aus das er da wohl nicht wieder zurück gehen wird. Ich glaube kaum das er sich alleine um sich noch kümmern kann.

    Mittwoch, heute ist so ein typischer bäh Tag. Ich weiß auch nicht, irgendwie alles scheiße und keine Ahnung. Ich kann das nicht wirklich erklären, ich weiß nur eins es nervt mich einfach nur das ich heute wieder so drauf bin. Heute kam auch meine Staubabsaugung da hat Jürgen drauf bestanden weil wenn ich Nägel fräse sieht es teilweise sonst echt schlimm aus haha. Naja und sonst kamen meine Fimos.
    Außerdem haben wir ein wenig weitere Infos von mein Vater aber momentan ist das alles echt schwer, vor allem weil er eben davon anfängt das er will das wir das alles regeln und so weiter das wir dafür sozusagen das recht bekommen, ehrlich das macht mir Angst und dann kommt dazu das ich ihn auch mal wieder besuchen müsste, ich habe nur Angst vor dem was ich eben sehe seufz.

    Donnerstag, ja hm irgendwie passiert momentan wirklich viel zu viel seufz
    Melly rief mich heute morgen an das ihre Oma gestorben sei und ich kannte sie ja nun auch ein wenig schließlich bin ich ja schon was mit Melly befreundet also hat mich das auch ziemlich geschockt.
    Naja und normal wollte ich mit Lena zum Arzt und daher dachte ich sie könnte auch herkommen aber das schafft sie wohl nicht seufz also Termin heute komplett abgesagt naja es ist wie es ist. Hab gerade eben erstmal meine Pakete von oben geholt welche der Nachbar annahm und da fallen die Pakete doch net fast die Treppe runter, nein das ist ja gar nicht peinlich wie könnte man den darauf kommen seufz
    Naja und dann habe ich mich eben an den Tisch gesetzt und ein wenig mit Glitzer und die Fimos gespielt und geschaut was man damit so machen kann. Hihi kamen sehr schöne Sachen bei raus.

    Freitag, heute habe ich erfahren das mein Vater wieder auf der anderen Intensivstation liegt weil es mit dem atmen wohl wieder schlechter ist und auch allgemein sein Stuhlgang und sowas. Jürgen geht nachher nochmal hin dann erfahre ich wie es ihm dann geht, ich hoffe besser.
    Heute kommt Luca um halb zwei bis morgen und bisschen später kommt Mara wegen ihren Nägeln, mal sehen wie der Tag so werden wird.
    Also Mara war mit ihren Nägel sehr zufrieden und ich war es kein Stück, haha ich bin da ja sowieso immer so das ich alles perfekt machen will und ich und der Aufbau wir werden einfach irgendwie keine Freunde, ich bekomme das einfach nicht hin dabei versuche ich schon da besser zu werden. Ich hoffe sehr das ich das noch hinbekommen werde zumal ich das ja auch so gerne möchte.
    Naja abends haben wir dann nachdem Mara weg war noch ein bisschen Fern geschaut aber sind dann auch bald darauf ins Bett. Waren auch alle irgendwie müde.

    Samstag, die Sorge um mein Vater macht mich echt wahnsinnig, ich weiß auch nicht, nicht zu wissen wie es weitergeht und was nun ist das macht das ganze nun wirklich nicht einfacher. Und dann war ich heute Morgen zusammen mit Luca wach aber nachdem Jürgen wach war hatte ich mich noch etwas hingelegt bis Anita und Walter Luca geholt haben, der hat ja heute ein Basketball Spiel, aber ob er mitmacht das weiß ich nicht. Naja als er weg war hab ich mich noch etwas hingelegt aber nicht wirklich viel geschlafen, ich hatte so einen komischen Traum der mich voll verwirrt, ich weiß auch nicht weswegen ich sowas komisches Träume das ist irgendwie, ach ich weiß nicht seufz, naja und dann bin ich eben aufgestanden. Jürgen und ich habe dann noch ein wenig Frauenknast geschaut und nebenbei gegessen und später ist er dann ja los zur Nachtschicht.
    Als er weg war habe ich dann erstmal meine Nägel gemacht und nebenbei weiter Sleepy Hallow geschaut so das ich auch erst sehr spät im Bett war.

    Sonntag, Naja ich denke ich mache meine Nägel wohl doch wieder neu, kann mich nicht wirklich damit anfreunden wie sie sind :/
    Daher schaue ich mal was ich stattdessen machen, ich weiß es aber noch nicht, mal sehen wie ich das mache, ich schaffe ja immer nur eine Hand, ich brauche ja noch so lange bei mir selber obwohl ich gestern für die rechte Hand nur 3 Stunden brauchte statt 5 wie das letzte Mal, haha das ist ja schon mal eine kleine Verbesserung löl
    Wenn ich das den auch mal schaffen würde wenn ich jemanden die Nägel machen wäre das noch besser grins.
    So jetzt sind meine Nägel neu und ich bin diesmal sogar zufrieden mit ihnen hihi. Es macht mir immer mehr Spaß sowas zu machen und ich hoffe sehr das ich irgendwann die Chance bekomme das vielleicht mal nebenbei zu machen für einen kleinen Verdienst. Muss ja nicht viel sein was man da verdient, doch bis dahin muss ich noch viel üben und auf jedenfall Schulungen besuchen, den vorher wird das wohl nichts werden.


    ~♥ Mein Weg zurück ins Leben ♥~


    Nicht nur das Beginnen wird belohnt,
    sondern einzig und allein das DURCHHALTEVERMÖGEN !!!


    Wir alle sind KUNST gezeichnet vom LEBEN !!!


  2. #344
    Registriert seit
    24.06.2012
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    3.833
    Blog-Einträge
    3
    Meine Woche 20.3-26.3

    Montag, juhu ich kann vielleicht doch eine Schulung machen *-*
    Geplant war ja eigentlich das ich nächsten Monat die Online Schulung von Lyni mache weil man da eben viel gutes hört und sie eigentlich vom Preis her angemessen ist, aber wenn alles klappt dann kann ich nächsten Monat eine Schulung vor Ort machen die mich auch nicht so viel kosten wird. Sie wird an einem Tag stattfinden von 10-18 Uhr und da werde ich dann einiges lernen und ein Zertifikat bekommen wenn ich sie bestehe was ich natürlich hoffe. Mara wird dann wohl mein Modell sein und mitkommen, man könnte mir da auch ein Modell stellen, allerdings denke ich ist das schöner wenn ich da jemanden habe den ich kenne. Die welche das machen will ist wirklich sehr nett und macht total schöne Nägel und sie hat mir jetzt schon einige Tipps gegeben ich denke da kann ich bestimmt ganz viel lernen.
    Und sonst war heute Lena da und wir haben noch weitere Termine besprochen auch habe ich endlich den Gutachter erreicht und da ein Termin gemacht nicht das ich mich da wirklich drüber freue aber ich weiß das dies gemacht werden muss. Und sonst habe ich heute die Zeit mit Jürgen verbracht bis er dann los musste zur Nachtschicht, ich habe dann noch bisschen weiter Serie geschaut.

    Dienstag, eigentlich hätte ich heute ein Arzt Termin gehabt aber da die Busse mal wieder streiken, nun ja habe ich eben kein Arzttermin, ich hab den verlegt. Also langsam nervt es weil es nun doch schon ziemlich oft vorkommt das sie streiken.
    Naja und sonst war der Tag eher ruhig es ist eben nicht wirklich viel passiert, hab mit Jürgen Essen gekocht bisschen Wäsche gemacht und im Haushalt einiges gemacht was liegen geblieben ist. Abends dann noch bisschen weiter Frauenknast geschaut und ja dann bin ich auch recht früh zu Bett.

    Mittwoch, tja wenn man früh zu Bett geht und das eigentlich kein Stück bringt weil man ja doch wieder bis um 6 Uhr wach liegt und einfach nicht schlafen kann seufz das ist so zum kotzen ich hasse das einfach. Und dafür geht es mir heute mehr schlecht als gut, Kopfschmerzen und so weiter und das obwohl Luca heute kommt und auch Ergo hat, aber ich soll morgen fit sein daher wird Jürgen das heute machen und ich lege mich wohl wieder hin.

    Donnerstag, so habe ich gestern also weitgehend den ganzen Tag geschlafen und nichts gegessen und kaum getrunken, eigentlich wie immer wenn ich schlechte Tage habe, aber naja dafür geht es mir heute besser und ich bin schon gespannt wie das beim Zimtprojekt heute werden wird. Ja jetzt ist es halb zehn, gerade Haare gewaschen, gleich was essen und dann schauen bis Luca kommt.
    Ich hasse dieses Gefühl nichts wert zu sein, wenn man denkt das man nichts gebacken bekommt. Normal wäre ja heute das Zimt Projekt von Luca gewesen aber mein Magen spielt schon die ganze Zeit voll verrückt und ich muss ständig aufs Klo.
    Ich bin dann erstmal mitgefahren und wir sind bei Spar einkaufen gewesen, aber dann bin ich nach Hause weil ich mich einfach nur bäh fühle.
    Und ich muss mich da den wieder vor meinen Schwiegereltern rechtfertigen das ich nicht mit war, ist ja nicht so das ich das gerne mache, wollte ja gerne mit und sehen wie Luca sich da fühlt.

    Freitag, puh seit 4 Uhr ist Luca wach weil sein Bein weh tut. Anita und Walter waren da schon mit ihm beim Arzt und der hat ihn geröntgt und naja es hieß sollten die Schmerzen wiederkommen dann sollen man ihm gleich zum Arzt ohne Termine. Also ist Jürgen jetzt mit ihm hin und ich gehe dann alleine zum Hilfeplangespräch und später habe ich dann ja noch ein Modell mal sehen wie das wird.
    Leider kam das Modell nicht weil es wohl Magen Darm hatte, dafür war Mara da weil bei ihren Nägel einer abgegangen war und mit ganz vieles Tipps von der Person wo ich wohl meine Schulung machen werde habe ich Maras Nägel dann Neu gemacht und wir saßen dann hier bis um ähm….1 Uhr haha.
    Zumal wir nebenbei noch einen kleinen Umfall hatten, den Luca hatte sich an einer Dose geschnitten und das ziemlich doll, hörte erst gar nicht auf zu bluten. Und danach war er ganz extrem blass und ihm ging es nicht wirklich gut. Abends ist dann Jürgen mit ihn noch Bowling spielen gewesen wobei er sehr viel Spaß hatte.

    Samstag & Sonntag, ja Wochenende ist doch immer irgendwie toll grins. Also am Samstag war Leonie hier, eine Freundin von Luca aus der Schule, die waren erst bei ihr und da sie Hasen hat hatte Luca da natürlich ganz viel Spaß und später waren sie dann hier, irgendwann sind sie dann los um Enten füttern zu gehen und Leonie musste dann auch irgendwann wieder Heim, sie war nicht so lange da, das war eben so dieses für das erste Mal hier da sollte es nicht solange sein. Naja abends haben wir dann noch ein wenig zusammen gesessen.
    Sonntag waren wir gemeinsam auf dem Spielplatz, dort habe ich dann auch Nadine getroffen, sie will ja mit mir die Schulung machen und darauf freue ich mich schon total. Und naja sie wollte mir eben Nagelkleber geben weil meiner nicht so gut ist und hat mir dann auch noch ein kleines Paket zusammen gestellt mit ganz vielen schönen Sachen *-*
    Musste da zwar etwas aussortieren aber dennoch fand ich das voll lieb, schließlich hätte sie das ja nicht machen müssen. Danach hat sich Luca ein Eis geholt und wir sind dann zu Fuß nach Hause, bei dem Wetter war das echt mal was Schönes das muss ich schon sagen.


    ~♥ Mein Weg zurück ins Leben ♥~


    Nicht nur das Beginnen wird belohnt,
    sondern einzig und allein das DURCHHALTEVERMÖGEN !!!


    Wir alle sind KUNST gezeichnet vom LEBEN !!!


  3. #345
    Registriert seit
    24.06.2012
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    3.833
    Blog-Einträge
    3
    Meine Woche 27.3-2.4

    Montag, ach ja heute ist wieder so dieser typische Montag lach, eben ein Tag nach dem Wochenende und das merke ich immer, ich bin dann immer besonders müde und habe starke Probleme eigentlich aus dem Bett zu kommen, ganz ehrlich das nervt einfach nur seufz, aber ändern kann ich das dann leider auch nicht so schnell wie ich das gerne will. Heute hat Jürgen Spätschicht und auch das merke ich, es ist ziemlich ruhig hier und vor allem auch wenn man bedenkt das Luca jetzt ja ein paar Tage wieder hier war, daran merkt man das auch ganz besonders. Naja sonst war der Tag recht ruhig, war ja nichts wirklich los. Ich habe ein bisschen Folgen geschaut und später als Jürgen dann da war haben wir noch etwas Frauenknast geguckt.

    Dienstag, heute ist das so schön warm *-*
    Ist ja irgendwie auch schön, nur leider bin ich so ein Mensch der eben wenn es zu warm wird das leider nicht abkann nerv. Aber dennoch fand ich das schön, war nämlich heute Morgen draußen um Besorgungen zu machen für mein Vater. Also Zeitschriften und sowas wobei Jürgen immer noch den Kopf schüttelt wenn man bedenkt was mein Vater liest. Aber mein Vater ist das eben wichtig das er was zum lesen und Rätseln hat lach. Später habe ich mich dann noch etwas hingelegt da ich ja die ganze Nacht nicht geschlafen hatte und als ich dann wieder hoch bin war ich etwas am Laptop, hab danach dann Serie geschaut und irgendwann Essen gemacht. Jürgen kam dann ja auch irgendwann nach 22 Uhr und wir haben dann gemeinsam Frauenknast weitergeschaut.

    Mittwoch, es ist schlimm, wieso haben die ganzen Nagelshops nur so viele schöne Sachen? Da muss man echt mal in Lotto gewinnen das wäre doch was, ist ja nicht so dass ich schon fast 100 Farben hätte, aber man findet immer wieder neue Farben haha. Das ist so schlimm, vor allem Glitzer und Sticker, ich weiß gar nicht wann ich die alle benutzen soll lach. Ich hoffe einfach das ich irgendwann soweit sein werde und dann auch Kunden habe, den das ist das was ich gerne möchte. Ich möchte gerne damit weiterkommen vor allem eben weil ich solch ein Spaß daran habe.
    Ich habe es dann auch noch geschafft zumindest meine rechte Hand fertig zu bekommen, finde das sie diesmal eigentlich ganz gut gelungen ist, naja mal sehen wie lange ich das noch so sehe haha.

    Donnerstag, normal wollte heute Mara kommen, aber irgendwie fühlte ich mich heute Morgen einfach nur kotzig, wie durchgekaut und ausgespült oder so ähnlich löl
    Zum Glück hatte Mara dafür Verständnis auch wenn mir das wirklich voll Leid tut das es nicht geklappt hat, aber das werden sie und ich auf jedenfall nachholen, wollen ja schließlich gemeinsam Shadowhunters anfangen zu schauen grins.
    Heute werde ich sehen das ich nachdem Essen wohl meine linke Hand mache, den am Wochenende ist Luca da und da habe ich dann dafür keine Zeit/Lust, wie auch immer, da will ich mich um Luca kümmern das ist mir dann wichtiger.

    Freitag- Sonntag, ja am Freitag kam Luca ja abends, da war ich erst morgens zusammen mit Lena endlich mal bei der ZiP, und das sie sagte das ich Sitzfleisch mitbringen muss war nicht weit hergeholt haha. Wir haben da zwei Stunden etwa gesessen bis wir dran kamen, obwohl zwei Stunden da noch gehen Lena sagte das sie da auch schon mal 6 Stunden gesessen hat O.O Gott das hätte ich nicht ausgehalten löl-
    Als ich dann dran kam wurde geredet und naja es fiel ihr schwer zu glauben das es mir schlecht geht weil ich das nicht so zeigen kann, also nicht das sie mir nicht geglaubt hat, sie meinte eben nur das wenn man mich so sieht das man das eben nicht sieht wie es mir geht.
    Sie hat aber dennoch geschaltet und mich dann weiter zu einer Borderliner Therapeutin geschickt welche gerade Zeit hatte weil bei ihr ein Patient nicht kam. Letztendlich ist das so das ich wohl eine Diagnose mehr bekommen, nämlich Post Traumatische Belastastungsstörung und ich bin über mein Schatten gesprungen und habe mich da für die Borderline Tagesklinik angemeldet, das ganze läuft bei mir aber ab mit einer Probezeit von 2 Wochen weil ich ja kaum schlafe und da muss ich ja nun mal um 8 Uhr da sein und sie müssen eben auch schauen ob sie mit mir arbeiten können oder nicht.
    Ehrlich gesagt bin ich was das angeht ziemlich nervös und ich habe Angst, aber irgendwie freue ich mich auch weil ich dann mal wieder rauskomme und eben unter Leute bin die sind wie Ich.
    Als ich dann daheim war bin ich auf der Couch eingeschlafen bäh, man merkte eben doch das ich nachts kaum geschlafen hatte und das ich es dennoch geschafft habe früh aufzustehen.
    Später kam dann auch Luca und wir haben ein wenig geredet und zusammen Winx weiter geschaut, doch plötzlich stand er auf und ging sich die Zähne putzen und sagte er würde ins Bett gehen weil er starke Kopfschmerzen hätte, das hat er oft mal und dann geht er schlafen. Ich habe mir natürlich wieder viel ausgemalt und so, das es schlimmer werden könnte und so weiter, aber Luca schlief schnell ein und bis Jürgen kam war alles gut und auch danach.
    Irgendwann sind Jürgen und Ich dann auch ins Bett und nachts um 3 Uhr hat mich Luca dann geweckt und gefragt ob Papa dann schon da sei XD Hat die Zeit voll verpasst löl
    Naja zumindest ging es ihm dann wieder besser, er war schnell wieder eingeschlafen und um halb sieben dann komplett wach.
    Ich bin dann auch Samstag Morgen mit ihm aufgestanden, aber dadurch das ich wieder mal die Nacht kaum geschlafen hatte bin ich wieder auf der Couch eingeschlafen seufz.
    Naja Luca und Ich sind dann später noch ins Kino und Boss Baby geschaut, war eigentlich ganz nett der Film. Später haben wir Jürgen im Bus getroffen, den ging es nicht so gut, aber wir wollten noch in die Stadt, haben erstmal ein paar Besorgungen für mein Vater gemacht und sind dann zu ihm hin und nachdem Besuht, mittlerweile liegt mein Vater wieder auf der normalen Station *-* sind wir nochmal in die Stadt und haben ein wenig eingekauft, Gott waren wir kaputt als wir zu Hause waren.
    Luca wurde dann so gegen 19 Uhr abgeholt und Jürgen und ich waren so kaputt das wir dann schon ins Bett gegangen sind.
    Bis um 23 Uhr habe ich dann auch geschlafen und war dann wieder wach.
    Sonntag früh haben wir uns mit Melly und Andre getroffen und sind über den Flohmarkt gegangen. War sehr voll, aber viel gefunden haben wir leider nicht.
    Ich eine selbstgenähte Tasche und Jürgen ein paar Yu Gi Oh Karten und dann ging es eben auch wieder nach Hause, für heute reicht das lach. Puh war ich später irgendwie kaputt merke eben das ich das nicht gewöhnt bin, dennoch war es sehr schön. Jürgen und Ich haben den Sonntag dann einfach nur ein wenig gemeinsam genossen.


    ~♥ Mein Weg zurück ins Leben ♥~


    Nicht nur das Beginnen wird belohnt,
    sondern einzig und allein das DURCHHALTEVERMÖGEN !!!


    Wir alle sind KUNST gezeichnet vom LEBEN !!!


  4. #346
    Registriert seit
    24.06.2012
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    3.833
    Blog-Einträge
    3
    Meine Woche 3.4-9.4

    Montag, Montag war diesmal ein recht voller Tag. Ich habe mich morgens mit Mara in der Stadt getroffen weil sie zum Frisur wollte und dann sind wir noch ein wenig durch die Stadt geshoppt. Später haben wir uns dann bei Giovanni L hingesetzt und was getrunken/gegessen und haben auf Lena gewartet mit der ich um 11:45 Uhr einen Termin hatte, das ging dann ungefähr so bis um 12:30 Uhr dann sind wir weiter. Ich musste dann noch zu Edeka und Mara wollte noch zu Medi Max und zum Schluss waren wir dann noch bei Abraxas, das ist so ein Laden für Okultes also so Räucherstäbchen und so weiter.
    Spontan ist Mara dann mit zu mir gekommen, erst wollten wir Haare färben, haben uns aber dann entschieden Maras Nägel Neu zu machen und diesmal sind sie eigentlich recht gut geworden ^^ Ich hab in den Gruppen sogar positive Kritik bekommen juhu. Nachdem Mara abgeholt wurde haben Jürgen und Ich gegessen und dabei Frauenknast geschaut, um 23 Uhr in etwa war dann Bettgeh Zeit. Naja schlafen war für mich noch lange nicht, das ist ja meistens so *schulterzuck* Aber es ist ja schon mal ein Anfang wenn man recht pünktlich im Bett liegt grins.

    Dienstag, heute kommt ein Modell, eine Freundin welche Sina vorgeschlagen hat. Eigentlich wollte Melly als Zeuge dabei sein das sie sehen kann das ich nichts schlimmes mache, nur Melly kann leider nicht also muss das eben ohne sie klappen und ich bin da guter Hoffnung ^^
    Mal sehen was sie dann so für Nägel haben möchte und ob ich das auch hinbekomme. Also das mit dem Modell hat eigentlich sehr gut geklappt, erstaunlich gut das hätte ich ehrlich gesagt nicht erwartet aber ich bin natürlich auch froh das es keine Probleme gab und es hat mir auch Spaß gemacht,, sie war eigentlich ganz nett und ich hoffe jetzt halt eben das die Nägel auch richtig halten werden das finde ich nämlich sehr wichtig. Ich muss gestehen das ich diesmal auch recht schnell war, hab 4 Stunden gebraucht, klar das ist noch immer sehr lange aber ich hab schon mal länger gebraucht von daher finde ich das eigentlich ganz gut. Abends haben Jürgen und Ich den Abend ausklingen lassen und Frauenknast geschaut.

    Mittwoch, heute kommt Luca, wir wollen zusammen nochmal ins Kino, zumindest war das am Samstag noch der Plan, Kinder ändern das ja gerne auch mal schnell haha. Naja zumindest ist Luca bis morgen früh hier da Anita und Walter einen Termin in der Autowerkstatt haben und Luca dann nicht in die Schule bringen können also geht er dann von hier. Er kommt nach der Schule, aber da er heute Streitschlichter hat kommt er erst kurz vor 14 Uhr, er hat nämlich lange Schule, dann muss er Hausaufgaben machen wenn er welche auf hat und dann geht es schon los ab ins Kino. Kino war wirklich toll, der Film hat echt Laune gemacht und am Anfang waren wir sogar ganz alleine im Kino, später kamen noch welche dazu, so war es nicht ganz so einsam lach.
    Danach sind wir nach Hause gefahren, ich bin vorher nochmal kurz ausgestiegen weil ich noch schnell zu Rossmann musste und Luca ist dann schon nach Hause gefahren.
    Abends dann gegessen und dann war für Luca ja auch Bettgehzeit und Jürgen und Ich hatten dann Zeit für uns. Allerdings hatten wir nicht so viel Zeit weil Jürgen müde war und irgendwann eben auch ins Bett wollte.

    Donnerstag, heute Morgen war Luca schon sehr früh wach, irgendwie kurz nach 5 Uhr und da Jürgen ihn eigentlich wecken wollte bin ich erstmal mit ihn mit aufgestanden so das Jürgen bis zu der Zeit wo er sein Wecker gestellt hat noch schlafen konnte. Habe mich dann als Jürgen auch wach war wieder hingelegt. Aber dann auch viel lange geschlafen nerv. Naja heute gehe ich das erste Mal mit zum Zimt Projekt und ehrlich, ich hab voll Schiss aber ich hoffe das ich das gebacken bekomme.
    Zimt Projekt war eigentlich nicht schlecht, nur eben sehr ungewohnt weil ich ja da Neu war und mich niemand kannte, dennoch war das sehr nett das alles mitzubekommen und zu hören das Luca da richtig toll mitmacht. Das freut mich voll zu hören das er sich da so reinkniet das ihm das eben wichtig ist.

    Freitag, Ja Freitag war Melanie und auch Andre hier, ich hatte mich spontan mit Melly in der Stadt getroffen da Mara leider nicht konnte und naja ich dachte dann lieber Freitag statt Samstag. Naja wir haben uns dann ein wenig unterhalten und irgendwann um 17 Uhr kam dann auch Luca weil dieser beim Puppentheater war welches bei Famila momentan ist. Wir haben dann abends noch gemeinsam gegessen und dann sind die beiden auch gegangen. Luca und Ich haben noch ein wenig Film geschaut bis Jürgen kam und dann ist Luca auch ins Bett und Jürgen und Ich haben noch ein wenig Frauenknast geschaut.

    Samstag, nun ja Luca war diesmal nicht so früh wach was mich schon gewundert hat. Es war immerhin schon 8 Uhr und er und Ich haben dann im Bett noch etwas gespielt bis Jürgen aufgestanden ist und Luca dann mit ihm in die Stube ist und ich noch etwas geschlafen habe. Jürgen und Luca haben dann eine Fahrrad Tour gemacht, da wäre ich gerne dabei gewesen, aber ohne Fahrrad geht das leider schlecht. Und es wird sicherlich auch noch eine ganze Weile dauern bis ich mir ein neues holen kann. Nun ja dann war das so das Luca statt bis um 15 Uhr doch bis um 19 Uhr bleiben wollte was uns natürlich sehr gefreut hat. Wir haben dann abends essen bestellt und um 20 Uhr wurde Luca abgeholt weil es eben doch alles etwas später wurde. Jürgen und Ich haben dann noch ein wenig die Zeit zusammen genossen.

    Sonntag, naja nachts ist Jürgen dann wieder in Lucas Bett gewechselt weil er momentan so extrem schnarcht und er mir die Möglichkeit geben wollte das ich noch etwas schlafen kann. Sonst war der Sonntag eigentlich recht chillig, wir haben eben nicht viel gemacht Luca hat sich irgendwann gemeldet das sie gut im Spreewald angekommen sind und ja, dann haben Jürgen und Ich die Zeit genossen, meine Haare hatte Jürgen noch gemacht. Eigentlich hatte er mein Tisch aufbauen wollen aber hm,,, das wurde irgendwie doch nichts leider.


    ~♥ Mein Weg zurück ins Leben ♥~


    Nicht nur das Beginnen wird belohnt,
    sondern einzig und allein das DURCHHALTEVERMÖGEN !!!


    Wir alle sind KUNST gezeichnet vom LEBEN !!!


  5. #347
    Registriert seit
    29.04.2012
    Ort
    Bodensee, Austria
    Beiträge
    25.493
    bin noch da


    frohe Ostern liebe Catelyn
    135,5.................92,0.................Ziel-keine Ahnung







    http://diaet.abnehmen-forum.com/members/rohrspitz.html



  6. #348
    Registriert seit
    24.06.2012
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    3.833
    Blog-Einträge
    3
    Danke liebe Rohrspitz, Frohe Ostern wünsche ich dir auch


    ~♥ Mein Weg zurück ins Leben ♥~


    Nicht nur das Beginnen wird belohnt,
    sondern einzig und allein das DURCHHALTEVERMÖGEN !!!


    Wir alle sind KUNST gezeichnet vom LEBEN !!!


Ähnliche Themen

  1. Zurück ins Leben
    Von Nadl92 im Forum Ich bin Neu!
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.12.2012, 18:20
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.07.2012, 16:42
  3. Zurück ins Leben
    Von Lenaluise im Forum Ich bin Neu!
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.03.2012, 14:41
  4. zurück ins Leben!
    Von MissDurden im Forum Ich bin Neu!
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.09.2011, 15:52
  5. Ich will mein altes Leben zurück....
    Von angie im Forum Abnehmen Archiv
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.04.2005, 14:38

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige