Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 7 bis 9 von 9
  1. #7
    Registriert seit
    07.04.2006
    Ort
    @home
    Beiträge
    1.888
    Blog-Einträge
    8
    @LivOnFire: Kleiderkreisel o.ä. habe ich bisher auch noch nie genutzt, kann Dir dazu leider auch nichts sagen.


    Ich habe heute eine aus den USA "neue" Hose (an den Hinterbeinen aus Kunstleder, vorne aus Stoff) erhalten. Nur leider ist die Kunstlederseite an total vielen Stellen bereits beschädigt/eingerissen. Auf den Fotos war die Hose natürlich unbeschädigt abgebildet, sonst hätte ich die ja schon wegen der höheren Versand- und Zollkosten nicht bestellt. Ich habe jetzt die Verkäuferin angeschrieben und ihr das auch so (mit Fotos) mitgeteilt, bin mir aber überhaupt nicht sicher, ob man mit Verkäufern aus den USA dieselben Rechte hat wie innerhalb Deutschlands bzw. der EU. Habe zwar vorhin schon ein wenig versucht, darüber zu recherchieren, aber falls hier jemand Erfahrungen mit Reklamationen bei Produkten aus den USA hat, gerne her damit
    1. Startgewicht am 20.10.2016: 100,4 kg; 2. U90 erreicht am 13.12.2016 (= 89,8 kg)
    3. U80 erreicht am 17.02.2017 (= 79,8 kg); 4
    . U70 erreicht am 01.06.2017 (= 69,7 kg)
    5. Wunschgewicht (68 kg) erreicht am 23.06.2017 (= 67,9 kg)
    6. Aktuelles Gewicht (07.09.2017): 65,4 kg [Abnahme mit WW seit 20.10.2016 = 35 kg] BMI= 23,17 (Normalgewicht); Waist-to-Hip Ratio = 0,85
    Ebay


  2. #8
    Registriert seit
    10.11.2017
    Beiträge
    7
    Hab auch schon einiges bei ebay verkauft und bei so niedrigen Warenwerten ist ein Versand mit Sendungsverfolgung nicht wirklich notwendig. Meist passt eh alles und bis jetzt hats auch bei mir immer gepasst. Und wenn es mal ein Ausnahmefall ist, dann musst du eben 5-10€ zurücküberweisen. Aber wie gesagt, normalerweise kommt alles an.

  3. #9
    Registriert seit
    07.04.2006
    Ort
    @home
    Beiträge
    1.888
    Blog-Einträge
    8
    Stimmt, mittlerweile bin ich da auch beim Versenden entspannt und versende nur noch bei Bedarf mit Sendungsverfolgung.
    1. Startgewicht am 20.10.2016: 100,4 kg; 2. U90 erreicht am 13.12.2016 (= 89,8 kg)
    3. U80 erreicht am 17.02.2017 (= 79,8 kg); 4
    . U70 erreicht am 01.06.2017 (= 69,7 kg)
    5. Wunschgewicht (68 kg) erreicht am 23.06.2017 (= 67,9 kg)
    6. Aktuelles Gewicht (07.09.2017): 65,4 kg [Abnahme mit WW seit 20.10.2016 = 35 kg] BMI= 23,17 (Normalgewicht); Waist-to-Hip Ratio = 0,85
    Ebay


Ähnliche Themen

  1. Frage an Piercing-Erfahrene bezüglich Material:
    Von FrauSchnecke im Forum Beauty - rund ums Ich
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 20:36
  2. ...von einem ebayer
    Von Bertella im Forum Ich bin genervt ...
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 11:51
  3. Frage an erfahrene Winterläufer
    Von susisnowflake im Forum Sport ist Mord, oder der richtige Weg zum Abnehmen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 25.11.2008, 14:40
  4. Frage an Erfahrene! COCA COLA ZERO?
    Von Matthias31 im Forum Trinken während der Ernährungsumstellung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.04.2008, 12:40
  5. Manche Ebayer kann ich nicht verstehen!
    Von Mary23 im Forum Ebay-Ecke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.01.2006, 16:23

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Anzeige