Aktuelle Blog-Einträge

  1. So sehe _ICH_ heute aus - die Naschkatzen-Outfits (TEIL II)

    Zitat Zitat von Josephine Beitrag anzeigen
    Der Pulli gefällt mir sehr gut und in Kombination mit der weissen Hose Top
    ich finde auch das es so in dieser Kombination super ausschaut
    Kategorien
    Kategorielos
  2. Die Sache mit dem Durst

    Die Regelmässigkeit meiner Blogeinträge hat rabiat abgenommen. Um ehrlich zu sein gibt es schlichtweg nicht viel neues, andererseits verläuft mein Leben immer noch recht turbulent und ich komm daher kaum zum Schreiben. Trotzdem möchte ich ein paar Worte loswerden und sei es nur als Lebenszeichen. Mich würd nämlich auch brennend interessieren, wie es all den Leuten geht, die sich ebenfalls schon so lange oder noch länger nicht mehr gemeldet haben.

    Worüber ich meiner Erinnerung nach noch nie genauer referiert habe, ist das Thema Getränke, das ist ja schon auch ein wichtiges beim Abnehmen. Alkohol ist bei mir eigentlich noch nicht mal so ein Problem, jedenfalls im Sommer. Am Samstag geh ich an ein kleines Musikfestival mitten in der Stadt, da wird wie jedes Jahr das Bier in Strömen fliessen, aber wird das erste Mal seit Ostern sein. In dem Rahmen ist das schon verkraftbar ...
    Kategorien
    Kategorielos
  3. Man ist das lange her......

    Nach sehr langer Zeit bin ich wieder hier. Und ich stelle fest..... ' Du hast nicht viel getan '

    Hab mir alles durch gelesen. Wo ist mein Elan geblieben? Was ist passiert das es nicht mehr weiter ging? Ich bin wieder da wo ich nicht sein wollte. Nun ist es schwerer wieder Fuß zu fassen. So viel ist passiert in der Zeit.

    Aber ich will was tun. Und lege jetzt wieder los. Bewusster und durchdacht.
    Kategorien
    Kategorielos
  4. Dieser Schweinehund...

    Zuerst sollte ich sagen, dass ich mich in der Theorie wirklich super mit der Ernährung und dem Sport auskenne. In der Praxis lassen sich davon jedoch nur wenige Prozente umsetzen.

    Ich weiß nicht ob ich diesen inneren "Schweinehund" je überwinden kann. Es ist nicht so, als würde ich es nicht wollen... und doch reicht es scheinbar nicht?

    Hier also die Hoffnung: in einem Blog darüber zu schreiben gibt mir vielleicht die nötige Motivation!?


    Ich bin 27 Jahre und wiege, bei einer Größe von 163cm, 57kg.

    Mein Endziel sind 50kg (es sei denn ich baue während der Zeit Muskeln auf)
    Denn knapp 53kg wog ich bereits und sah keinen Unterschied - und ich habe extra Maß genommen!

    Nun...

    Heute gab es ein kleines Mohnbrötchen mit Butter und Salami zum Frühstück.
    Auf der Arbeit mussten die ...
    Kategorien
    Kategorielos
  5. Der Weg zu mir... Der Weg zum Glück.

    Der Weg zu mir... Der Weg zum Glück.

    Ich habe in letzter Zeit viel Zeit zum nachdenken gehabt und werde es auch in Zukunft haben.

    Ich habe mich in dem letzten Jahr nach einigen Niederschlägen sehr hängen und gehen lassen. - Ich habe fast 30kg zugenommen und ich bin absolut nicht stolz drauf.
    Ich war nur noch für die Arbeit, für Freunde und meiner Familie da, ich selber blieb auf der Strecke.

    Letztens stellte ich mir die Frage, wer ich eigentlich bin, was ich will und was passiert ist.
    Jetzt wo ich fast 3 Monate Zeit für mich habe, versuche ich genau das raus zu finden. #

    Ich möchte die Zeit nutzen und den Bezug zu Lebensmittel, Sport und meinem Körper wiederherstellen.



    • Ich möchte wieder glücklich sein.
    • Ich möchte mich wieder wohl und fit fühlen.
    • Ich möchte wieder in den Spiegel schauen und
    ...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Pflanzen könnten wir auch nehmen...-glueck-ist-eine-entscheidung-vortrag-workshop.jpg  
Anzeige