Aktuelle Blog-Einträge

  1. weniger rauchen = mehr Hunger?

    bevor ich zum Titel dieses Blogs komme erstmal das übliche:

    heute auf der Speisekarte
    Joghurt mit Obst (Banane, Weintrauben,Apfel)
    2 Eier zu einem Rührei verquirlt
    2 Dinkel-Quark Brotscheiben mit Körnerfrischkäse und Edamer


    So jetzt zum elenden Thema rauchen

    Ich rauche nun seit meinem 14/15 Lebensjahr also ungefähr 8/9 Jahre. Bis vor ein paar Monaten hatte ich es sogar geschafft ein Jahr nicht mehr zu rauchen ( okay, ich geb`s zu : auf Partys dann schon mal, aber danach war`s gleich wieder gut)
    Heute habe ich mal wieder festgestellt das sich mein Rauchverhalten die letzten Wochen verschlechtert hat und ich doch schon ein wenig mehr rauche als sonst. Also habe ich vorhin entschieden die Anzahl meiner täglichen Zigaretten zu verringern. Im nächsten Moment kam aber auch ein kleiner Nebengedanke, der irgendwo im Dunkeln in ...
    Kategorien
    Kategorielos
  2. Kochen

    Nach langem hatte ich heute endlich mal wieder genug Elan um zu kochen. Bis vor ein paar Wochen habe ich täglich gekocht, vor allem weil ich eine warme Mahlzeit am Tag für unumgänglich hielt. Doch seit mein Partner und ich eines Abends mit Abendbrot begonnen hatten hörten wir nicht mehr aus. Es geht ja auch wirklich schneller als sich eine halbe Stunde oder länger an den Herd zu stellen, spaß macht kochen trotzdem mehr

    Heute auf der Speisekarte
    3 Mochi ( Japanische Süßigkeit / Reiskuchen)
    Kartoffel-Brokkoli-Lachs-Auflauf ( Alles frisch und so gesund wie Möglich versucht zu kochen )

    Nachher gibt es bestimmt noch etwas Pomelo, weil ich mir doch eine etwas kleine Portion Auflauf aufgetan habe und meinem Partner den gesamten Rest.


    So Leute, die halbe Woche ist geschafft !
    Kategorien
    Kategorielos
  3. Dienstag

    Endlich war das Wetter heute mal wieder gut genug um einen schönen 2 stündigen Ausritt zu machen
    Also wenigstens ein bisschen Aktivität bevor ich im Büro sitze.

    Mein Gewicht stagniert die letzten beiden Wochen ein bisschen, aber ich habe das gute Gefühl beim nächsten Wiegen diesen Punkt endlich überwunden zu haben.

    Ab März läuft mein Fitnessstudio Vertrag an, mal sehen ob das immer noch zu mir passt oder ob ich mittlerweile lieber draußen Sport mache... Eigentlich ist es gar kein Vertrag mit einem Fitnessstudio sondern ein Gesamtpaket mit so ziemlich allen Fitnessaktivitäten in meiner Umgebung, also auch unser Hallenbad. Darauf freu ich mich ja sehr Als Wasserratte liegt mir das schon sehr.

    Heute auf der Speisekarte
    2 Dinkel-Quark Brote mit Veggie Aufstrich und Körnerfrischkäse
    Große Schale Joghurt mit viiiiel Obst
    ...
    Kategorien
    Kategorielos
  4. Lang nichts mehr gehört

    Liebe Naschis,
    um mich war es die letzten Wochen wieder sehr still... Meinen wunderbaren Neuanfang hatte ich Ende Januar ziemlich versaut und brauchte wieder ein wenig Anlaufzeit. Seit 08.02.2017 bin ich nun wieder voll dabei. Ich hab die erste Woche erstmal komplett die Schokolade gestrichen und auch jetzt kauf ich mir nur selten welche. Am 08.02.2017 bin ich leider mit 126,8kg gestartet. Seit einigen Tagen schwirr ich nun bei 121,5kg. Es stockt... Das nervt! Ihr kennt das ja alle. Klar, ich könnte mich seltener wiegen, aber ich bin doch so neugierig. Ich muss echt lernen da mehr Geduld reinzukriegen. Mein Kopf sagt mir ständig "Siehste, klappt doch eh nicht, also kannste auch wieder Fressen". Ich muss mich ablenken. Aktuell tu ich das mit Shoppen. Es gibt soviele schöne Klamotten, wenn ich doch nur eine Größe kleiner hätte... Ich muss einfach dran bleiben. Beim Zumba war ...
    Kategorien
    Kategorielos
  5. Krank = kein Sport...

    Ich bin wirklich der Einzige der es schafft krank zu werden, genau dann wenn das Wetter eigentlich wieder milder wird... Krank sein ist für mich der Tod jeder Diät. Sport ist im Moment für mich kein Thema, erst muss ich wieder Gesund werden. Mit etwas Glück bin ich nächste Woche wieder auf dem Dampfer :/
    Auserdem sitze ich den ganzen Tag zu hause und kann nicht viel machen, dann wird mir langweilig und wenn mir langweilig wird zieht es mich zu den Knabbereien

    Ich muss irgendwie versuchen die Krankheit ohne größere Gewichtschäden zu überstehen...
    Kategorien
    Kategorielos
Anzeige