Aktuelle Blog-Einträge

  1. Wieder mal erkältet

    Heute war -wieder mal- ein Plus auf der Waage, 78,4kg naja ich reg mich nicht mehr auf... das kommt halt davon wenn man abends noch Schokokrapfen isst

    Bin seit dem Wochenende erkältet und irgendwie wirds nicht besser, das heißt ich kann jetzt auch kein Sport machen Im August war kch ich erst krank, da hats über ne Woche gedauert Wäre heute eigentlich auch zum schwimmen verabredet gewesen, schade

    Samstag ist wieder Wiegetag, ich befürche schlimmes
    Kategorien
    Tagebuch
  2. Ticker

    so hatte eigentlich einen riesen text hier schon getippt aber dann ist der laptop abgestürzt das ist natürlich doof.
    also nochmal in kurzfassung. mir tut es gut meine gedanken mal aufschreiben zu können. auch wenn es manchmal sicherlich keinen juckt was ich so denke aber mal raus zu tippen was in mir vorgeht tut mir gut.
    nachdem was am sonntag passiert ist wird meine motivation so schnell wohl nicht weg gehen. ich kann nicht in worte fassen wie unangenehm das war.
    war auch heute morgen bei meinem arzt weil ich so extreme rückenschmerzen habe die letzten 2 wochen aber der hat wieder nur das selbe gesagt. abnehmen und sport machen aber helfen will er mir nicht richtig.
    mein alter arzt hat damals mich gewogen und dann eine seiner schwestern zu mir geschickt die mit mir reden sollte wie sie so abgenommen hatte. sie erzählte mir dann das sie seit 4 wochen almased turbo ...
    Kategorien
    Kategorielos
  3. Peinlichkeit und Enttäuschung

    Tja wie fange ich an? Ich melde mich hier zurück seit 3 Jahren und naja seit dem ist viel passiert. Mein Gewicht dabei natürlich stetig nach oben. Mittlerweile wurde bei mir Hashimoto diagnostiziert.
    Ich glaube vor drei Jahren War mein Kopf noch nicht so weit das es geklickt hatte...aber dann ist letzten Sonntag folgendes passiert: Mein Mann und ich sind mit einer Gruppe Freunde auf eine Kirmes gefahren...und dann wollten die Mädels breakdance fahren...Tja was dann passierte kann man sich denken...wir kauften Chips damit wir mitfahren durften mein mann wollte auch...ich hatte vorher schon bedenken was den Bügel anging der einen im Sitz halten soll...und wie Gott wollte setzten mein mann und ich uns in den wagen und der Bügel ging nicht zu....
    Der Blick von dem Helfer von diesem fahrgeschäft ...die Blicke von den Leuten drumherum und die Blicke meine Freunde als ich aus dem ...
    Kategorien
    Kategorielos
  4. Angst und Zweifel

    So ihr lieben ich melde mich auch mal wieder nach fast 1 Jahr
    Es ist einiges passiert in den letzten Monaten, mein Vater ist im Juni gestorben nach monatelangem Krebsleidem, und ich hab mit der Pille ordentlich zugelegt an Pfunde
    Über den Sommer hab ich das ganze Fett wieder draufgefuttert, 10 Kilo sind dazu gekommen... Anfang September hatte ich 84 Kilo, jetzt habe ich es geschafft wenigstens ein paar Gramm abzuspecken, gestern war ich bei 77,8 kg


    In 2 Wochen wäre meine Brustvergrößerung und ich bin total unzufrieden, eigentlich wärs mir am allerliebsten wenn ich die Implantate komplett raus machen lassen würde aber da hab ich auch Angst dass die kleinen Brüste mir überhaupt nicht gefallen.... hatte vor der 1. Op irgendwas mit 80a (oder nichtmal)

    Ich bin das einfach nicht, ich will keine neuen Brüste, ich will einfach nur abnehmen und ...
    Kategorien
    Kategorielos
  5. what no one else can

    von am 14.10.2017 um 19:35 (it's better to burn out than to fade away)
    Fast hätte ich in den letzten Wochen dank meines Gedankenirrgangs das vergessen, was ich am meisten liebe: Der Herbst hat begonnen.

    Vor kurzem habe ich noch den letzten Sommersonnenuntergang des Jahres über den Dächern der Stadt erlebt und plötzlich ist die Welt verstummt. Heute habe ich den ersten bewussten Herbstspaziergang durch den Park gemacht. Der Himmel ist genauso blau wie im Sommer, nur klarer. Im Herbst ist die Natur schärfer gestellt, der Asphalt zittert nicht mehr unter der Hitze der Stadt. Ich freue mich über die Kraft der frühen Nacht. Ich habe kein Verständnis für die Leute, die dem letzten heißen Septembertag nachtrauern - wir haben doch nichts verloren. Der Herbst ist kein Abtreten, die Natur stirbt nicht, das hat sie noch in keinem Herbst getan. Nichts ist tot - alles ist nur leise. Wieso merken die Leute nicht, dass sie endlich wieder ihren Atem spüren können?
    ...
    Kategorien
    Kategorielos
Anzeige