Aktuelle Blog-Einträge

  1. Der Weg zu mir... Der Weg zum Glück.

    Der Weg zu mir... Der Weg zum Glück.

    Ich habe in letzter Zeit viel Zeit zum nachdenken gehabt und werde es auch in Zukunft haben.

    Ich habe mich in dem letzten Jahr nach einigen Niederschlägen sehr hängen und gehen lassen. - Ich habe fast 30kg zugenommen und ich bin absolut nicht stolz drauf.
    Ich war nur noch für die Arbeit, für Freunde und meiner Familie da, ich selber blieb auf der Strecke.

    Letztens stellte ich mir die Frage, wer ich eigentlich bin, was ich will und was passiert ist.
    Jetzt wo ich fast 3 Monate Zeit für mich habe, versuche ich genau das raus zu finden. #

    Ich möchte die Zeit nutzen und den Bezug zu Lebensmittel, Sport und meinem Körper wiederherstellen.



    • Ich möchte wieder glücklich sein.
    • Ich möchte mich wieder wohl und fit fühlen.
    • Ich möchte wieder in den Spiegel schauen und
    ...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Pflanzen könnten wir auch nehmen...-glueck-ist-eine-entscheidung-vortrag-workshop.jpg  
  2. Puh!

    Neues Jahr. Neues Glück. Wenn auch verspätet und nicht als Neujahrswunsch.
    Letzten Samstag habe ich mit dem WW Programm losgelegt und hoffe, dass es sich diesmal durchziehen lässt. Ich bin sehr gespannt. Da ich an 3 Tagen die Woche sehr früh rausmuss und die auch noch so zerstückelt liegen muss ich mal schauen, wie ich faule Kuh das mit dem Vorbereiten alles hinbekomme.
    Da ich auf einen Samstag gestartet habe, wird dies auch mein Wiegetag sein. Ich hoffe, dass ich motiviert genug bleibe, um einmal die Woche dann auch hier eine kleine Zusammenfassung der Woche zu geben. Bleiben wir gespannt
    Kategorien
    Kategorielos
  3. Fast 5 Kilo in 4 Tagen

    Hallo ihr Lieben,

    ja ihr habt richtig gelesen: Ich habe fast 5 Kilo abgenommen und das in 4 Tagen (heute ist Tag 4).

    Ich kann es selbst gar nicht glauben!!!

    Zu meiner Situation: Ich bin recht klein und startete mit einem Gewicht von 69,00 kg. das mag sich zwar recht wenig anhören, aber bei meiner Größe hat man das schon gesehen. In der Regel wiege ich so 60,00 kg. Bei meinem Ausgangsgewicht hatte ich wirklich pralle Oberschenkel, drei kleine Speckfältchen am Bauch, die sich beim sitzen über die Hose drückten, zwei Speckfalten am Rücken und an der Hüfte seitwärts deutliche "Aufschwellungen". Ich fühlte mich wie aufgequollen. Das ganze Gewicht habe ich über den winter zugenommen. Ich hatte sehr viel Stress in der Arbeit, habe mich deshalb abends mit Essen belohnt, mich ...
  4. Start meines Blogs

    Hallo zusammen,

    ich habe gedacht ich beginne nun auch einmal einen Blog, mal schauen was sich daraus ergibt.

    Zu mir:

    Ich bin 31 Jahre jung und wohne im schönen Schwerin.

    Ich war in meinem Leben noch nie wirklich schlank, hatte immer Zuviel auf den Rippen.

    Den Anstoß, nun etwas daran zu ändern bekam ich vor ca 5 Wochen, als ich beim Frauenarzt auf der Waage stand und diese 111kg anzeigte, und das bei einer Größe von 155cm.

    Seitdem habe ich meine Ernährung komplett umgestellt, was vorher abends die Tüte Chips mit der Flache Cola war, ist nun Wasser, Proteinshake oder auch Gemüse zum Knabbern.
    Da ich so garkein Obstesser bin, muss halt mit Gemüse nachgeholfen werden.

    Ich gehe zusammen mit meinem Mann (der auch Gewicht reduzieren, aber in erster Linie Muskeln aufbauen möchte) nun 3-4mal ...
    Kategorien
    Kategorielos
  5. Abnahme mit Grünen Tee

    Hey,
    ich werde einen bis zwei Monaten bis zu 1,5l Grünentee am Tag trinken dazu normal bzw gesünder essen und hoffe das ich bis zum Abschlussabend ich mindesten 10kg weg habe. Ich möchte nicht Fett und Hässlich in meinen Kleid aussehen möchte.
    Ich werde alle zwei Tage mein Gewicht berichten und wie ich mich fühle.

    Meine Daten

    Größe: 1,66m
    Startgewicht: 75,8kg
    Ziel : 65-60kg
Anzeige