Ich hab das gleiche Problem bei Bademode. Sanduhrfigur mit Breiten Hüften, schmaler Oberkörper, nochschmalere Taille aber dafür viel Brust und Po

Im Sommer habe ich oben 70D getragen und unten eher 34/36. Findste nix. Ich hab außerdem durch meine Bauchstraffung noch diese riesige Narbe, die ich verdecken wollte, was das ganze nochmal erschwert. Ich habe festgestellt umso mehr Stoff, desto größer sieht mein Popo aus. Bikinihosen mit hohen Beinausschnitten schmeicheln ganz gut. Ganz schlimm ist so Hotpans Style. Das Oberteil hatte ich recht schnell gefunden (allerdings im Urlaub bei Victorias Secret^^). Bei der Hose habe ich mich gefühlt durch das halbe Internet probiert. Fündig geworden bin ich dann seltsamerweise bei Amazon. Die haben echt viel Auswahl was einzelne Bikinihosen angeht. Hunkemöller übrigens auch, aber die haben meine Narbe immer nicht so richtig verdeckt.